Nierenstein-Zertrümmerung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von -marina- 07.05.10 - 12:30 Uhr

Hallo zusammen!
Hatte gestern Vorgespärch zur Nierensteinentfernung. Eigentlich sollte ich heute den Stein bei einer Op entfernt bekommen. Da ich aber bei dieser Op wieder für 3 Wochen eine Harnleiterschiene bekommen sollte, habe ich mich dagegen entschieden. Auf Grund der letzen Schiene hatte ich 2 Wochen Schmerzen, die ich nur duch starke Medis aushielt.
Nun bekomme ich den Stein am Mittwoch via Stoßwellen zertrümmert. Das wird ambulant gemacht, wahrscheinlich werden es 3 Termine insg sein.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Methode? Lt Arzt liegt die Wahrscheinlichkeit bei 80%, dass der Stein entfernt wird. Habe ich mit Schmerzen zu rechnen, oder merkt man dabei gar nichts?

LG
Marina

Beitrag von angelblue 08.05.10 - 13:23 Uhr

ich gehörte zu den 20% wo es nicht klappt.
Kommt auf den Stein an.
Meiner war aus Calziumoxalat, die kann man nicht zertrümmern.

Und vorallem, wenn ich nochmal einen haben sollte, nie nie wieder zertrümmern.
Das tut höllisch weh!!
Und die Harnleiterleiste ist zu deiner eigenen sicherheit und tut eigentlich nur weh, wenn man auf klo muss etc.
Die dient ja dazu, das sich der harn nicht staut, sollte eine schwellung oder so kommen.
Ich wähle nur noch den weg, per op, bzw mit schlinge ziehen lassen.

Beitrag von angelblue 08.05.10 - 13:25 Uhr

ach noch was.

mir sagte die ärzte davor, wenn es zu sehr schmerzt, soll ich was sagen und sie geben mir was.
Pustekuchen, nix gaben sie mir, meinte es gleich vorbei und nach 5 min und länger hatte ich immer noch kein schmerzmittel.

Also überleg es Dir wirklich, das zertrümmern tut wirklich höllisch weh, vergleichbar mit den Kolliken!!!!