Welche Pille könnt ihr wirklich......

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von sessy 07.05.10 - 13:02 Uhr

....empfehlen die auch gegen Haut und Haar ist und auch nicht dazu beiträgt zuzunehemen ich hoffe ihr wisst was ich meine,hatte damals die Neo Eunomin weiss aber nicht mehr genau wie die war ist schon über 5 Jahre her....habe nach der ss von meinem ersten Sohn eine andere genommen irgend was mit "B" weiss aber nicht mehr wie die hieß....hatte diese nicht lange genommen die war furchtbar !

Vielen Dank schonmal

Lg sessy mit Elias(4)und Noah(26 Tage)

Beitrag von 19jasmin80 07.05.10 - 13:31 Uhr

Ich glaube Empfehlungen einer Pille sind nicht wirklich ratsam da JEDE Pille auf jede Frau anders wirkt. D.h. eine Frau verträgt die Pille die andere wiederum garnicht vertragen.

Was für DICH die beste Pille ist, kann Dir wirklich nur Dein FA sagen und keiner von uns.

Beitrag von sessy 07.05.10 - 15:38 Uhr

ok dankeschön

Beitrag von myszka76 07.05.10 - 16:26 Uhr

Hi Sessy,
bei mir war es die Valette.
Habe weder zu- noch abgenommen und Haut war besser. Zu Haaren kann ich nix sagen, da ich nichts negatives oder positives beobachtet habe.
Werde sie mir jetzt auch wieder verschreiben lassen.

LG
myszka #blume

Beitrag von de.sindy 07.05.10 - 17:48 Uhr

ich hatte auch die valette. meine haut war rein (außer 2 tage vor periode, bekam ich IMMER einen pickel auf der stirn!), zugenommen hab ich auch nicht. und auch so hab ich sie super vertragen. hatte vorher schon 3 oder 4 andere pillen, die ich nicht vertragen habe.
das einzige was war, dass meine haar dünner wurden, aber ob das direkt mir der pille zusammen hing ... keine ahnung.

Beitrag von paankape 07.05.10 - 16:43 Uhr

Ich habe seit Jahren die Pille "Yasmin" und werde sie nach der Geburt auch wieder nehmen.

LG

Beitrag von tabi 08.05.10 - 17:47 Uhr

Stillst du?

Beitrag von reike82 09.05.10 - 17:46 Uhr

die Pille mit "B", die Du meinst könnte die Belara sein. Ich nehme diese auch wegen Haut und Haar Problemen. Aber das sie auch gegen das Zunehmen gegensteuern soll, kann ich nicht bestätigen.
Die Belara ist in meinen Augen nur relativ teuer!

lg

reike82

Beitrag von sessy 10.05.10 - 15:15 Uhr

Danke für die vielen antworten,ja ich stille möchte mich aber trotzdem vorab schon mal erkundigen....vill.nehme ich doch wieder die Neo Eunomin mal sehen habe ja noch Zeit bis ich sie nehmen kann!!

Danke

Beitrag von sanne90 10.05.10 - 20:15 Uhr

Pille Aida ;-)


lg Sanne