Umfrage Kiónisation und dann SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von libella030 07.05.10 - 13:33 Uhr

hallo

an alle Frauen die eine Konisation hatten
mich würde interessieren wie eure Schwangerschaft verlaufen ist oder ist
müsst ihr viel liegen???

hoffe auf antworten

Jessi *6 SSW*

Beitrag von kimben 07.05.10 - 14:06 Uhr

hallo !!!

hatte im jahr 2001 ne koni am ende des jahres war ich dann schwanger,hab meinen 1.sohn juni 2002 entbunden.

im jahr 2005 kam der nächste junge und nun bin ich mit nr. kurz vor ET....

alle Ss normal verlaufen,keine komplikationen.

hoffe konnte dir helfen;-)

lg

simone

Beitrag von britta1984 07.05.10 - 14:08 Uhr

hallo jessi,

ich hatte eine koni im märz 2009.

habe am anfang der ss leichte blutungen ,war aber alles in ordnung.
sollte mich nur etwas schonen.
ich hatte auch wenn ich mal nötig auf die toilette musste#hicks und halt etwas gedrückt hatte ( sorry weiss sonst nicht wie ich es ausdrücken soll)
habe ich auch leicht geblutet.
bin nun ende der 24.ssw und alles ist supi.

hast du denn blutungen oder so?

lg,britta

Beitrag von libella030 07.05.10 - 14:34 Uhr

ne das nicht
dacht nur man muss dann viel liegen weil ja unsere GMH kürzer ist

Beitrag von rote-zora1 07.05.10 - 14:49 Uhr

Hallo,
ich hatte im Dez.´06 ne Koni- bin aber erst letztes Jahr schwanger geworden. Bis jetzt ist alles supi und hatte nie Probleme!


LG Andrea 29+6