Babylöffel mit Temperaturkontrolle!?!?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mine80 07.05.10 - 14:24 Uhr

Halli hallo!

Eben war eine Tante von FELICITAS bei mir.
Hab sie unüberlegt reingelassen, es nach 1 Minute bereut und nach 10 Minuten mich doch noch darüber gefreut, weil sie ganz viel Kram dagelassen hat, den man brauchen kann (Windeln, Schnuller, Feuchttücher, Zeitschriften, Gutscheine, ...) Und ich musste nix unterschreiben. Und meine Ines war von ihrem Geschnatter total hypnotisiert und war ganz ruhig und brav. Prima also.

So, und jetzt zum eigentlichen Thema:
Sie hat mir einen Babylöffel dagelassen, der am Löffelboden weiß wird (er ist sonst blau), wenn der Brei zu heiß ist.
Jetzt guck ich mir das Ding so an und denke mir: "Wie soll ich den Löffelboden sehen, wenn der Brei da drauf ist??" #klatsch
Oder versteh ich hier was falsch??

LG
mine80

Beitrag von natascha88 07.05.10 - 14:27 Uhr

Du musst den Löffel mit Brei drauf hochheben und den Bden von unten betrachten!
Wir haben den gleichen Löffel (von Nuby, glaub ich) von Felicitas bekommen und benutzen ihn nicht öfter als andere auch. Denn ich hab das Gefühl, der wird bei 30° C schon weiß...

Beitrag von katzejoana 07.05.10 - 14:27 Uhr

Ich kenn die Löffel so:

Löffel in den Brei rein und wenn er zu heiß ist, verfärbt er sich. Wenn der Brei abgekühlt ist, verfärbt er sich zurück.

LG

Beitrag von magic84 07.05.10 - 14:29 Uhr

Hihi, bei uns war die Felicitas-Tante gestern im Mamafrühstück und hat uns beschenkt. Den Löffel haben wir auch bekommen. Ist doch der von Nüby!? Ich habs heut ausprobiert beim Abspülen mit heißem Wasser. Der Löffel wird auch von unten Weiß, so dass du oben den Brei drauf tust und unten nach der Temperatur schauen kannst...

LG, Magic

Beitrag von doreensch 07.05.10 - 17:21 Uhr

hihi die Löffel verfärben sich bei kleinsten wärmetemperaturen, da darf der Brei nicht mal mundwarm sein gg

Beitrag von pizza-hawaii 07.05.10 - 18:22 Uhr

Stimmt, aber ich finde sie haben eine tolle Form zum füttern ;-)

pizza

Beitrag von mommy86 07.05.10 - 22:40 Uhr

Da kannste dich eh nicht drauf verlassen, sonst muss dein Baby nur kalten Brei essen. Die Temperaturlöffel zeigen schon ne Änderung, wenns lauwarm wird. Die armen Kinder!