Babydream Bio Hirse- Vollkorn

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanzfunke 07.05.10 - 14:59 Uhr

Ich habe eine Frage zu dem genannten Brei.
Und zwar habe ich die Verpackung leider weg geschmissen und weiss daher nicht wie der Brei mit Folgemilch zubereitet wird und Lust dort hin zu laufen habe ich auch nicht wirklich.
Vielleicht hat den Brei ja jemand zu Hause und kann mir weiter helfen.


lg tanzfunke

Beitrag von kathrincat 07.05.10 - 17:02 Uhr

hirse und milch ist keine gute ide, man gibt hirse ja wegen den eisen, und mit milch kann der körper es nicht richtig aufnehmen, also mit wasser und obstmark, damit dein kind das eisen richtig aufnehmen kann, und vorher und hinterher eine halbe stunde keine milch.

für milchbrei kannst du reisflocken nehmen

Beitrag von tanzfunke 07.05.10 - 17:41 Uhr

aber es stand ja drauf,dass mann das so machen soll.
Aber so ganz nebenbei.
Wie ist das denn mit Reisflocken.
Ich wolle nämlich einen Abendbrei ohne Zucker.
Kann man das denn Abends geben und wo gibt es das zu kaufen?

lg tanzfunke

Beitrag von kathrincat 07.05.10 - 17:49 Uhr

reisflocken gibt es auch bei dm bei den bioprodukten, da gibt es auch hirseflocken, .....
die kann man alle für babybrei nehmen,

reisflocken sind ohne zucker

Beitrag von tanzfunke 07.05.10 - 18:44 Uhr

super dann werde ich die mal versuchen, in den anderen Sachen ist mir nämlich viel zu viel Zucker drin.
#danke

Beitrag von kathrincat 07.05.10 - 19:40 Uhr

ja, deswegen habe ich da nur flocken gekauft, in der normalen bio abteilung und den brei selber gemacht, geht ja schnell, einfach aufkochen, quellen lassen, wenn er kalt oder lauwarm ist etwas öl dazu und da bio obstmark von dm, rossmann oder penny, dm hat aber die meisten sorten, apfel- mago, apfel - sanddorn (nicht süss, meine hat es geliebt,) und noch einige mehr.

Beitrag von tanzfunke 07.05.10 - 19:34 Uhr

sag mal, machst du auch Gries selber?

Beitrag von kathrincat 07.05.10 - 19:57 Uhr

ja, du kaufst normalen dinkelgrieß oder normalen grieß, ich fand dinkel aber besser, kochst ihn mit wasser, wenn er kühler ist kannst du dann pre oder 1er dazugeben, so 50 ml mit 5 löffeln pulver (wird eine dicke masse) und dann obstmark, falls dein kind wie meins kein grießbrei mit wasser mag, kaufst du dir mandelmus (bioladen, viel cal.) und mischt wenn der grieß fast kalt ist einen tl davon unter und gibst noch obstmark dazu, die vari. ohne milch kannst du auch vorkochen und mitnehmen in einer dose, wenn ihr unterwegs seit, wenn du dir noch eine kleine kühltasche so was
http://www.mytoys.de/catalog/search?query=k%C3%BChltasche&productsPerPage=20
und kühlakkus kaufst, ist es auch im sommer kein problem

kalt hat es meiner am besten geschmeck

Beitrag von tanzfunke 07.05.10 - 20:28 Uhr

Ich danke dir recht #herzlich
steht da drauf wie viel Wasser in den Grieß muss? Bin leider nicht so eine gute Köchin und brauche immer alles auf Anleitung. #hicks #schein

Und von der Milch her reicht das dann?
Ich hatte gestern nämlich gefragt ob die Kleinen Abends Milch brauchen weil mir aufgefallen ist dass es Breisorten für Abends mit und ohne Milch gibt. Nur deswegen bin ich jetzt auf die Idee gekommen an den Hirse- Vollkornbrei Folgenahrung zu machen anstatt wie gewohnt nur Wasser- bin mir da sehr unsicher. #kratz


lg

Beitrag von kathrincat 07.05.10 - 21:20 Uhr

ja reicht, wenn du das aber mandelmus mit reinmachst, brauchst du keine milch mehr, dann da ist dann genug cal, enthalten. das mandelmus ist zwar teuer, 12 euro in etwas, aber es reicht wirklihc lang, und ist super lecker, ach so mandel sind keine nüsse und gehen deswegen auch vor dem ersten geb.

ja es steht eigentlich drauf, aber es ist wirklich einfach, wasser kochen, grieß rein und rühren, wenn es eine dicke masse ist ist es richtig, sonst einfach noch etwas dazu vom grieß. wirklich eine dicke masse machen, denn du willst ja nocht babymilch dazu machen und obstmark. kannst aber auch gemüse nehmen, wenn du abends nicht noch mal süss geben willst.

wie gesagt aber bitte keine milch an die hirse, lieber mandelmus und obstmark, etwas öl, so kann auch das eisen super aufgenommen werden und hat alles was das baby braucht.

Beitrag von tanzfunke 07.05.10 - 22:13 Uhr

gut dann werde ich nächste Woche mal Dinkelgrieß kaufen und mit Wasser und etwas Pre anrühren.
Ich glaub Mandel nehme ich lieber nicht wegen der kcal, meine Maus wiegt mit 8 1/2 Monaten schon 11kg und alles vom stillen #schock

Ach so noch eine Frage #hicks
Wozu gibt es denn dann Hirse-Vollkorn ab dem 4 Monat wenn die aber eigentlich Abends noch Milch (also Grieß oder so) bekommen sollen? #kratz

Beitrag von kathrincat 08.05.10 - 08:57 Uhr

vielleicht als gob, meine hat die da schon gegessen, weil sie am 3 tag brei schon 2 weiter brei hatte.