Welche Thermometer benutzt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von irishkin 07.05.10 - 15:45 Uhr

Hallo, Mädels!

ich brauche mal einen ganz praktischen Tipp von euch, bitte: Führe seit diesem Zyklus ZB, um meinen Körper besser kennenzulernen.

Hab zwei Thermometer zu Hause, dia aber beide irgendwie zu ungenau messen, d.h. nachdem der Piepton ertönt, habe ich einen Wert-lass ich das Thermometer noch länger messen, erhöht sich der Wert um 0,5-0,7 °C!!! Das heißt, die zeigen beide nicht die tatsächliche/endgültige Temperatur an! Kennt das noch jemand von euch?

Nun gut, ich trage die angezeigten Werte ein-eine Tendenz lässt sich ja auf jeden Fall erkennen.
ich möchte aber auf jeden Fall einen neuen/genauen Thermometer besorgen.
Was benutzt ihr denn so? Welcher Thermometer ist zuverlässig?

Vielen Dank für eure Antworten!#blume
Irina

Beitrag von buzzfuzz 07.05.10 - 15:48 Uhr

HI

ich habe das Cyclotest Lady das misst zwar nur bis piepton ,aber hat 2 Stellen hinterm Komma.

Diana

Beitrag von tosse10 07.05.10 - 15:50 Uhr

Hallo,

eigentlich sollte grade das teuere Ding auch länger als zum Piep messen. Oder es piept entsprechend später. Das ist auf jeden Fall nfp-konform und zu empfehlen. Obwohl es auch gleichwertige Thermometer zu deutlich kleinerem Preis gibt.

LG

Beitrag von majleen 07.05.10 - 15:51 Uhr

Es mißt schon weiter. Ich hab das gleiche und es funktionert super. Auch nach dem Piep

Beitrag von tosse10 07.05.10 - 15:49 Uhr

Man soll z.B. vaginal 5 Minuten messen. Bis zum Piep ist zu ungenau. Daher sind Thermometer die noch weiter messen eigentlich gut. Schön sind auch 2 Nachkommastellen.

Ich habe das Domotherm rapid. Bin sehr zufrieden damit. Aber ich überlege mir den teuren Spaß eines iButton zuzulegen. Allerdings warte ich damit sicherheitshalber bis zu Mens.

LG

Beitrag von mauerbluemchen86 07.05.10 - 17:59 Uhr

Das hab ich auch...achso, aber auch mit beweglicher Spitze.
Allerdings nutze ich nur noch das ältere(ohne bewegliche Spitze) davon, weil mich dieses Piepen so dermaßen neeeervt...und meinen Freund auch #schein
Bei dem anderen ist das Piepen irgendwie "kaputt"...

Ansonsten ist es ein schönes Thermometer...ich wünscht nur echt, ich könnte das Piepen irgendwie ausstellen #augen

Beitrag von majleen 07.05.10 - 15:50 Uhr

Mißt auch nach dem Piep weiter. Zumindest ist es bei mir so