SOFORT Abnehmen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von aileene85 07.05.10 - 16:34 Uhr

hallo zusammen

also ich habe da eine frage und zwar kennt jemand tricks oder sonst was wie man schnell 5-6 kilo abnimmt ?
ich bin 158 cm groß und wiege 62 kilo und das ist für mich echt zu viel.
vor meiner schwangerschaft habe ich 51 kilo gewogen und seid dem mein kleiner da ist ( 10 monate ) nehm ich nur noch zu. soviel ess ich aber gar nicht :( bei mir geht alles auf die oberschenkel und hüfte !
ich gehöre zu den ungeduldigen menschen und will keine 2 monats diät machen ich will SCHNELL abnehmen und dann auf die ernährung schauen das es nicht wieder hoch geht.
kennt da jemand was ?

Beitrag von 6woche.1 07.05.10 - 16:47 Uhr

Hallo


Dan musst Du halt lernen Gedult zu haben.Wenn Du jetzt "mal eben" schnell 5,6Kg abniimmst hast Du es garantiert später wieder drauf.Stell deine Ernährung um. Wenig Fett nimm gesunde Öle,viel Gemüse,Salat und Obst.




Lg ANdrea mit Kids

Beitrag von metalmom 07.05.10 - 17:00 Uhr

Klar gibt es da was:
Almased, Slim Fast, Formoline und sonstige Mittelchen. Da brauchst Du in der Apotheke nur ins Diät-Regal schauen.
Allerdings wirst Du Dir Deinen Stoffwechsel ruinieren und es wäre gesünder und dauerhafter wenn Du Deine Ernährung umstellst. Aber danach hast Du ja nicht gefragt.
LG,
Sandra

Beitrag von aileene85 07.05.10 - 19:44 Uhr

danke für deine antwort.

wie stell ich denn meine ernährung um ? ich kenn mich da gar nicht aus.
was darf ich zusammen essen und was nicht.
was darf ich gar nicht essen und was sollte ich viel essen.
wann soll ich essen und wann nicht ?
kennst du dich damit aus?

lg

Beitrag von metalmom 07.05.10 - 19:52 Uhr

Du kannst vieles versuchen.
Du kannst Dich an ein Programm halten wie Schlank im Schlaf oder Du machst Weight Watchers oder Du stellst einfach Deine Ernährung um.
Im Grunde ist es ganz einfach: Viel Obst, viel Gemüse, viel Wasser. Wenig Zucker, wenig schlechtes Fett (Fast Food, z.B.).
Ich mache Weight Watchers, weil es da keine verbote gibt. Man kann essen was man will, so lange man seine Punkte nicht überschreitet. Jedes Lebensmittel hat Punkte. Ich mache das per FlexPoints Programm am PC, besuche also keine Treffen.
Du musst selber sehen, womit Du am Besten klarkommst. Ich habe auch Schlank im Schlaf versucht, aber da dort abends alle Kohlenhydrate verboten sind, heisst das: Kein Brot, keine Nudeln, keine Kartoffeln, kein Zucker. Im Grunde nur Eiweiss und das hab ich nicht ausgehalten. Meine Mutter hingegen hat kein Problem damit, seit Monaten abends Quark zu essen.
Guck einfach mal hier und erkundige Dich im Internet:
http://www.die-abnehmschule.de/ernaehrung/ernaehrungs-umstellung.html
Und hier ist ein kostenloses Programm der Apotheken, die Dir per Videos und Tagebuch helfen, gesünder zu leben:
http://gesund-abnehmen.apotheken-umschau.de/
LG,
Sandra

Beitrag von luc224 07.05.10 - 21:44 Uhr

Wenn Du dich wirklich dran hälst kannt du mit WW in einem Monat auch 5 Kilo abnehmen....
Hab ich auch geschafft!#huepf

Beitrag von badem 08.05.10 - 09:14 Uhr

oder schau mal auf www.my-miracle.de.
ist ein abnehmprogramm ähnlich wie WW und es ist kostenlos.
ich habe hier in einem monat 10 kg abgenommen...