Meint ihr ich kann den zyklus bei ES + 7 schon abhaken ?? NMT 14.5.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von janamaus20 07.05.10 - 16:56 Uhr

Hey Mädls ,

Also diesmal bin ich ja völlig verwirrt #klatsch#kratz . Hab heute Früh wieder Tempi gemessen und die Tempi .. naja seht selbst ...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/726244/510672

is das nicht etwas zu früh um jetzt zu sinken ??? Ich führe das erste mal seit einem Jahr wieder ein ZB . ( wollte nur mal schauen ob meine ES noch da sind :-p ) nun ist die Tempi aber so früh noch nie so abgesakt ? Ich weiss das es definitiv nicht geklappt haben kann weil mein Mann im August 09 ein sehr sehr schlechtes Sg hatte und ich auch für zu viel an den Babywunsch denke um mein Körper dafür in "ruhe " zulassen :-p auch sonst keine Anzeichen , ausser hab seit heut auch so ein Unterleibziehen als ob die Regel kommt #schock

#schock

Vielleicht hat ja jemand ne Idee wieso das sein könnte ....


LG Jana , die nun wieder an die Arbeit muss #danke

Beitrag von sandysiedel 07.05.10 - 17:17 Uhr

Du bist ja gerade mal ES+7....
Kann auch ein Einnistungsabsacker sein

lg Sandy

Beitrag von bella212 07.05.10 - 18:18 Uhr

Muss die Tempi etwa nen Absacker machen bei einnistung.

hilfe das wär gar net gut

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/888142/506515

Beitrag von manu-ll 07.05.10 - 18:55 Uhr

Quatsch! Das muss sie nicht! Und dieser "einnistungsabsacker" ist vermutlich nur ein Östrogenabfall, der nach ES da ist, die Tempi wird, wenn das Östrogen steigt morgen auch wieder steigen!