Unglaublich, aber scheinbar wahr

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von abcd1975 07.05.10 - 17:48 Uhr

Hallo Zusammen!

Nach vier glücklosen ICSI-Versuchen bin ich mit der 5. ICSI im September 2008 schwanger geworden.
Jetzt liegt neben mir meine sehr lebhafte und glückliche Tochter, Julia. ;-)

Am 27. April hatte ich den Transfer von zwei Eisbärchen (2- und 4-Zeller), weil wir uns ein zweites Kind wünschen und vor einer Stunde habe ich mich getraut einen Test zu machen, weil ich so ein "komisches, gutes" Gefühl hatte und was soll ich sagen:

Der Test zeigt positiv an:-):-D
Natürlich ist er bei TF +10 noch sehr schwach, aber immerhin. Ich stehe völlig neben mir.

Fast zwei Jahre negative Versuche und nun scheint es bei der ersten Kryo geklappt zu haben.

Jetzt hab ich am Montag Bluttest und kann es kaum noch erwarten.

Ich muss mich so am Riemen reißen, meinen Mann nicht anzurufen, aber in einer Stunde ist er ja hoffentlich zu Hause.

Lieben Gruß und
schönes Wochenende

Alex

Beitrag von kruemmel-nils07 07.05.10 - 18:14 Uhr

na dann #herzlichen Glückwunsch. Drück die Daumen.
LG Nadin

Beitrag von cosy-80 07.05.10 - 18:17 Uhr

Herzlichen Glückwunsch....

ah sowas motiviert und man wird zuversichtlich dass es irgendwann klappt, ob 1. oder 5 ICSI....

Beitrag von dmap101 07.05.10 - 18:16 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!!!#huepf#huepf

Drück euch die Daumen, dass alles gut geht!!!!#klee#klee#klee

LG Anja

Beitrag von pichilein 07.05.10 - 19:13 Uhr

Weningsten hats bei euch geklappt!
#herzlich-en Glückwunsch!!!

Beitrag von leandra80 07.05.10 - 20:00 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!

Ab und zu kann man ja auch mal Glück haben nach so vielen Enttäuschungen!! ;-)#klee#schwanger

Beitrag von pedas 08.05.10 - 12:22 Uhr

Hi Alex,

danke für dein Posting, gibt uns hier wieder Hoffnung. Vor allem auch die Tatsache, dass man schwanger werden kann, man muss eben nur geduldig sein (auch wenn es manchmal schwer fällt u. einen ganz verrückt machen kann....).

Hattest du während der 5 Versuche auch Ängste oder überhaupt gezweifelt jemals schwanger zu werden?????? Das Probleme habe ich nämlich ganz oft und das ist irgendwie schwer auszuhalten.....#schwitz

Ich wünsche dir super viel Glück für die kommende Kugelzeit und weiterhin alles, alles Gute!

Lg, Pedas