alte figur nach schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von traumwolke23 07.05.10 - 18:21 Uhr

hallo..

würd mich mal interessieren wann ihr eure alte figur wieder hattet. ich habe vor 3 wochen meinen sohn entbunden... ich weiss..ich bin sehr ungeduldig was sowas angeht.... kann ich schon übungen machen und wenn ja welche?

Beitrag von nintschi12 07.05.10 - 18:39 Uhr

hi!

erstmal herzlichen glückwunsch zum nachwuchs!

ich hatte einigermassen glück und hab jetzt, nach dem 3. zwerg, weniger als vor der ss. liegt aber wahrscheinlich auch ein wenig am stress, und dass man eine zeitlang da nicht so zum essen kommt (kämpfe allerdings mittlerweile mit der typisch weich/schlaffen bauchhaut).

ich finde, die rückbildungsgymnastik ist nicht schlecht für die bauchmuskeln und die darfst bzw. sollst du ja jetzt machen. ich mach diese bauchmuskelübungen auch immer wieder weil sie so toll nebenbei beim einkaufen od. autofahren gehen (oder beim kinderinsbettbringen).

viel erfolg!

lg nina

Beitrag von haruka80 07.05.10 - 19:01 Uhr

Huhu,

ich war auch so ungeduldig, hatte 18kg zugenommen, nach der Geburt waren 9kg weg, 6 Wo später nochmal 3. An den letzten 6 Kilo hab ich nach dem Abstillen (nach 3 monaten, hab gepumpt) gearbeitet und oft auch das Essen vergessen weil mein Sohn teilweise tagsüber kaum schlief.
6 Monate nach der SS hatte ich mein altes Gewicht wieder, aber noch lange nicht meine alte Figur, die kam nach und nach.
Die Geburt ist jetzt über 1 Jahr her und ich wiege 5kg weniger als vor der SS, einfach, weil ich mich viel mehr bewege als vorher und weniger Zeit zum Essen habe bzw auch mittags nicht mehr in der Kantine esse wie vorher als ich arbeitete.

Rückbildung hab ich nur 4x gemacht, hilft sehr, hab zu Hause Sit ups gemacht und war täglich 1 Std spazieren.

L.G.

Haruka

Beitrag von helly1 07.05.10 - 21:03 Uhr

Hallo,

2 Wochen nach der Entbindung hatte ich noch 2 kg mehr auf der Waage als vor der SS; die 2 kg haben sich hartnäckig ca. 6 Monate gehalten, dann hatte ich in etwa meine alte Figur bzw. alten Körper wieder. Jedenfalls darf ich nicht meckern, ging ganz schnell ohne das ich groß was tun musste (habe auch nicht wirklich lang gestillt). ;-)
Habe 3 Wochen nach Geburt mit Rückbildung zu Haus angefangen, 6 Wochen nach Geburt Rückbildung im Kurs und ca. 8 Wochen nach Geburt mit Aerobic weitergemacht (nach Rücksprache mit meiner FÄ; habe diesen Sport auch bis zu Ende der SS gemacht).
Übungen die zu dir passen wird dir deine Hebamme zeigen können.

LG helly + #sonne 2,5 J.

Beitrag von clautsches 08.05.10 - 09:25 Uhr

Nach ca. 3 Monaten war ich so schlank wie vorher, ein halbes Jahr später stark untergewichtig. Setze irgendwie nie Fett an und mein Sohn hat mir durchs voll stillen auch noch brav sämtliche Kalorien weggemopst. ;-)
Inzwischen is aber längst wieder alles ok. :-)

LG Claudi

Beitrag von windelrocker 08.05.10 - 22:53 Uhr

in der 1 SS war ich 5 tage nach geburt wir vorher vom bauch her

hatte 12 kg zugenommen .... nach der geburt wurde ich auf die waage gestellt weil ich nicht gut ausgesehen hab ... da wog ich knappe 3 kg weniger als vor der SS


in der 2 SS hatte ich 17 kg zugenommen .... 10 tage nach geburt hatte ich 1 kg weniger als vor der SS

12 tage später war mein bauch beim alten ...

hab auch fotos in die vk getan vom bauch-rückgang!


lg, carina

Beitrag von lena84 09.05.10 - 11:30 Uhr

hi du,

bei 1,60 hatte ich vor der ss 48kg. während der ss hab ich 15 kilo zugenommen. 2 tage nach der entbindung hatte ich 50 kilo (also noch 2 kilo zuviel sozusagen).

ne woche später war alles wieder i.o. =)

trotzdem ist meine bauchhaut etwas ausgeleiert und faltig, denn ich hatte einen megariesenbauch.

mein sohn wog 4220g bei 55cm und 48cm kopfumfang, meine plazenta war riesig und die fruchtwassermenge waren riesig (laut hebi und arzt).

bin froh, dass ich meine figur wieder habe (auch wenn ich jetzt nicht mehr bauchfrei laufe, aber es ist ok so).

lg
lena
ps: hab keine diät oder so gemacht, in unserer familie sehen die mütter auch nach 4 kindern noch so schlank aus!

Beitrag von wort75 10.05.10 - 11:27 Uhr

ich trug vor der ersten ss grösse 36, birnenpopo, straffes 75C
nach dem ersten kind grösse 40, dicke oberschenkel und 85D
nach dem zweiten kind grösse 42, bauch, po und schenkel dick aber nicht mal strammes gewebe, 85E... doppelkinn.

und ich "fresse" nicht - habe je 6 monate voll- und danach bis ca. 1 jahr teilweise gestillt.....

die figur kam nie wieder.

meine nachbarin ist nach 2 monaten wieder in den 36er jeans rumspaziert...

kommt auf die veranlagung an.

da ich sportlich war, hätte ich nie gedacht,d ass mein gewebe nicht straff bleibt. tja, pech gehabt...