die zeit läuft uns davon

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von klaoerni 07.05.10 - 18:30 Uhr

Hallo ihr lieben
langsam läuft mir wirklich die zeit davon. Am 19. Mai werde ich stationär aufgenommen und auch gleich eingeleidet. Mein problem ist jetzt das wir immer noch keinen Namen haben. Wir wissen nicht was es wird, dadurch gleich doppelt schwer. Einen Mädchennamen haben wir nur bei dem Jungennamen haben wir absolut null ahnung! Vielleicht habt ihr ja ein paar tolle vorschläge. wäre wirklich toll von euch wenn ihr ein paar vorschläge für uns habt. der einzige wunsch was wir haben, wir wollen keinen null-acht-fünfzehn-namen. Also wo jeder zweite heisst ;-)

ich sag schon mal danke für eure hilfe! #danke

Schönen Abend noch
Steffi

Beitrag von perle88 07.05.10 - 18:32 Uhr

Niklas
Lennox Noel
Maddox
Joel
Jayden

Beitrag von julie8r 07.05.10 - 18:32 Uhr

In welche Richtung soll der Name denn gehen? Klassisch? Nordisch? Lang? Kurz?

Ein paar Hinweise wären gut…

#blume Julie

Beitrag von klaoerni 07.05.10 - 18:37 Uhr

im moment sag ich alles.
am anfang wollt ich einen kurzen namen und jetzt ist es uns egal ob lang oder kurz. er soll nur nicht so häufig vorkommen.
unsre tochter heisst alina, vielleicht was passendes dazu.

Beitrag von julie8r 07.05.10 - 18:49 Uhr

Meine engere Auswahl bevor wir noch nicht wussten, dass es wir ein Mädchen bekommen:

Ari (hebräisch Löwe)
Jon (Herkunft ungeklärt)
Lasse (Schwedische Kurzform für das röm. Laurentius)
Tizian (der Geehrte)
Alvar
Julius
Mathis
Zeno
Ruben
Maris
Fionn (sprich "Fjonn")
Arvid

Zu Alina passen sie fast alle, finde ich. Besonders Ari, Tizian, Maris und Arvid wegen der "a"s und "i"s, finde ich…

#blume Julie



#blume Julie

Beitrag von susu896 07.05.10 - 18:36 Uhr

Huhu

Fabien
Jamie
Valentin

Lg Susu

Beitrag von vanessaja 07.05.10 - 18:39 Uhr

Schau ma hier : http://www.beliebte-vornamen.de/2009/top500-2009

lg #herzlich


Beitrag von anne-maus 07.05.10 - 18:55 Uhr

hey steffi, wir haben uns auch schwer getan beim mädchennamen. wollten halt auch einen, der nicht zu häufig ist. haben uns für cassandra entschieden #verliebt
mir persönlich hätte am besten lea gefallen.

Beitrag von klaoerni 07.05.10 - 19:44 Uhr

witzig wir haben uns für Lia entschieden ;-)
nur der jungenname fehlt

Beitrag von happyverheiratet 07.05.10 - 19:12 Uhr

Henry
Vincent

Beitrag von spyro82 07.05.10 - 19:40 Uhr

Hey...

also mein Sohn heißt Pepe...dann mag ich noch Lino,Miko,Mylo und wäre unsere jüngste ein Junge geworden hätte sie/er NEMO geheißen!!!:-D


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike