Was soll ich tun?

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von friendlyfire 07.05.10 - 18:49 Uhr

Der Vater meines Kindes wohnt sehr weit weg. Einmal im Monat kommt er und ein bis zweimal im Jahr fährt unser kind zu ihm und seinen eltern.
Sie telefonieren mehrmals in der woche.
Seit einiger zeit (er ist mal wieder arbeitslos und hängt den ganzen tag vor seinen pc-spielen) reden sie beim telefonieren immer nur über das feuerwehrspiel. UNd er erzählt ihr ausführlich von Bränden, Bomben, Erdbeben etc. Und sie kommt dann zu mir und zu anderen und stellt dauernd fragen. Mal verkennt sie vollkommen, dass das gefährliche Dinge sind und anderes mal hat sie Angst in der Nacht.
Jetzt bin ich von meinem Bruder, vom Kiga und von meinen Eltern schon angesprochen worden, was da los ist, weil sie dauernd so krasse sachen erzählt.
Wenn ich was sag, motzt er mich an, dass er ihr doch immer sagt, dass sei nur ein spiel...

HILFE!!!!! WAS SOLL ICH TUN???? ICH FIND DAS SO SCHEISSE!!!!
ich brauch echt mal ein paar Tips, sie telefoniert grad über Feuer und ich sitz hier und heul.

friendly

Beitrag von eyriss 07.05.10 - 21:33 Uhr

Ich würde wahrscheinlich versuchen, ihr zu erklären, wie sich diese Dinge in der Wirklichkeit darstellen - spiele mit meinem Sohn ja auch Feuerwehr.
Vielleicht kannst Du dadurch was von dem Unheilvollem abwenden.
Die Kindsväter fühlen sich da leider immer sehr leicht bevormundet...kannst Du es auf die nette Art versuchen und um Verständnis "bitten"?

"Eigentlich möchte ich mich ja nicht einmischen...."
"Sie soll ja auch viele unterschiedliche Dinge kennen lernen, aber..."
"Sie weint und erzählt, dass sie Angst hat, ihr Zimmer brennt..."
"Sie interessiert sich auch hierfür...."

Beitrag von ..fruchtzwerg.. 07.05.10 - 21:52 Uhr

ich würde mir den vater mal schnappen am tele und ihm die sachen mal erzählen ob er das gut findet das seine kind angst usw hat ob das ok ist ob es nicht was andren zum reden gibt...