Nachthemd?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina.2 07.05.10 - 18:56 Uhr

Hallo!

Meine Hebi meinte, man solle für das Krankenhaus kurze Nachthemden mitnehmen, keine langen,weil man eh nach der Geburt so viel schwitzt.

Ich weiß nicht, fühle mich irgendwie mit so kurzen Dingen nicht wohl, hab Angst, dass ich tropfe und man gleich das Blut sieht.

Was nehmt Ihr mit?

LG
Sabrina

Beitrag von freundliche 07.05.10 - 18:57 Uhr

Hallöchen,

nehme mein lieblings Schlaf- T-shirt mit... für alles andere wenn man aus dem Zimmer geht hat man doch nen Jogginganzug oder nen Bademantel...

Beitrag von janeengel 07.05.10 - 19:04 Uhr

Hi,

also bei meinem Sohn hatte ich nen Trägeroberteil und Hot Pands, da ich mich bei den langen Dingern immer eingedreht habe, bis ich wach wurde vor beklemmheit.

Nimm einfach von jedem etwas mit und entscheide spontan, so wie Du Dich fühst.

kleiner Tip die Netzschlüpfer sind grausamm und jucken habe mir aus meiner Menszeit "liebestöter" (trage sonst nur strings) und enge Boxershort (von meinem Mann ) mitgenommen:-)

Lg Jane

Beitrag von kruemmel-nils07 07.05.10 - 19:06 Uhr

Hallo,
also wir hatten grad letzens das Thema im GVK .
Wer zieht den heute noch ein Nachthemd an und grad zur EB an????
Ich würd mir was sehr bequemes, lockers anziehen.
Wie z.B. en Kuschel -shirt oder eins von deinem Mann wenn er nicht geradeviel dünner ist als du.;-)
Nachthemden ist doch was für Omas. Für die Nacht ok, aber für Tagsüber kannst du dich ganz normal anziehen.
Glaub mir wenn du im Nachthemd rumläufst dann fällst du nur auf.#zitter
LG Nadin

Beitrag von mizz 07.05.10 - 19:17 Uhr

hallo sabrina,
also ich nehme wieder nur sleepshirts o. nahcthemdem mit da ich nach der 1.entbindung so fürchterlich schwitzten mußte!!!!die waren auch gar nicht altmodisch sonder so stillhemden ganz schlicht u. fürs auf den flur gehen hatte ich 2 schwarze jazzpants mit!!!!
wegen dem auslaufen:hatte auch viel wochenfluss,aber die legen ja eine einlage ins bett die täglich gewechselt wird u. statt unterhosen hab ich mir größere schwarze hotpants besorgt!!!!
ich würde nie nen schlafanzug mitnehemne!!!
viel glück
jenny

Beitrag von babylove05 07.05.10 - 19:23 Uhr

Hallo

ich werd ja im juni entbinden und hab Kurze Nachthemnd ( mit Knöpfen wegen dem Still versuch ) und Kurze Schlafanzüge... für auf den im KH rumlaufen hab ich Jogginanzug dabei....

Wenn du dich nicht wohl fühlst dann nehm das mit mit dem du dich wohl fühlst.

Lg Martina