Inhalator - Vernebler

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kleene-1987 07.05.10 - 19:36 Uhr

Hallo,
ich hab heute für meinen kleinen einen Inhalator bekommen, da er ne Bronchitis hat. Nun haben wir das Teil heute ausprobiert, hab es vorher sauber gemacht wie es in der Bedienungsanleitung steht und dann mit dem Medi un Kochsalz gefüllt.

Als wir das dann angemacht haben, hat das furchtbar gestunken (also der Dampf). Ich dachte zuerst das liegt an dem Medi, aber in der Flasche riecht das auch nicht. Ich hab das Gerät dann auch mal nur mit Kochsalz laufen lassen und es stinkt trotzdem. Geruch ... ja wie soll ich beschreiben ... riecht eben nach Technik. Als ob man ein neues Gerät eben anschaltet.

Nun wäre meine Frage ... kennt ihr das? Hattet ihr das auch? Wie krieg ich diesen Geruch weg?

Wir haben einen: Invacare Stratos Pro

lg kleene

Beitrag von steffsche84 07.05.10 - 20:11 Uhr

hi,

wir hatten den Pari Boy. Kann nicht sagen das der gestunken hat. Da ist doch bestimmt irgendwo die Gebrauchsanweisung oder so was. Vielleicht steht da ja ne Servicenummer wo du mal fragen kannst. Oder morgen wenn die Apotheke noch aufhaben sollte.

Lg und Gute Besserung

steffsche

Beitrag von blockhusebaby09 07.05.10 - 20:31 Uhr

Mmmm kenne das von meinen Pari boy auch nicht
Ich würde mal in der Apotheke oder wo du den her hast mal nachschaun lassen.

Ganz liebe Grüße#herzlich