Wunder Po, bitte HILFE!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melanie1987 07.05.10 - 19:37 Uhr

Hallo meine lieben!

Bis jetzt sind wir ja Gott sei Dank verschont geblieben vom wunden Po, aber seit heute ist er total rot....

Als wir dann unterwegs waren heute, haben wir den Kleinen schnell im Auto gewickelt, weil er groß gemacht hatte, und da wische ich mit einem Feuchttuch drüber, und auf einmal beginnt die Haut leicht zu bluten... Was kann das sein und was soll ich dagegen macht????

Er hat nichts neues gegessen oder so, vl kann es vom zahnen sein, denn der 5te Zahn ist seit 3 Tagen durch...

Ich hab mir jetzt aus der Apo noch einen Inotyol Salbe geholt, die ja keine Feuchtigkeit durchlässt, hoffe das es damit wieder abklingt...

Das tut doch sicher lich weh oder? :( Armer Schatz...

Vielleicht kennt das einer von euch, und kann mir weiter helfen?

LG
Meli und Marcel Pascal *03-07-09#verliebt der schon seit 18.00 Uhr brav schläft #gaehn

Beitrag von majasophia 07.05.10 - 19:40 Uhr

lass ihn möglichst so lang es geht ohne windeln frei strampeln- frische luft ist am allerbesten!

ansonsten creme nur ganz dünn auftragen; am besten zinksalbe draufmachen, die hiflt bei der wundheilung am besten!
helfen tun außerdem kühle umschläge mit abgekühltem schwarzen tee, einfach ein paar minuten auflegen, dann abtrocknen lassen.

falls ihr zuhause habt, hilft auch eine rotlichtlampe, außerdem häufig wickeln, damit der po immer trocken ist!

wenn du noch stillst kannst du auch muttermilchumschläge machen, hilft auch super!

alles gute dem kleinen

Beitrag von melanie1987 07.05.10 - 19:51 Uhr

Vielen Dank für deine rasche Antwort, werden wir gleich morgen versuchen - hoffe es bessert sich bald mal! #liebdrueck

Beitrag von matell 07.05.10 - 19:55 Uhr

mirfulan hilft wunder! ist auch mit zink. die kann man auch wunderbar auf nässende wunden auftragen. und am besten auf den bauch legen ... mit nacktem dünn eingeschmierten pops ... wie meine vorgängerin gesagt hat.

lg und alles gute für deine maus!

Beitrag von melanie1987 07.05.10 - 20:01 Uhr

Danke sehr!

Ja die Inotyol Salbe ist auch eine Zinksalbe, sehr ähnlich der Mirfulan!!

Hoffe es wird bald besser #liebdrueck

Beitrag von yvonnediesonne 07.05.10 - 20:09 Uhr

Hallo,

bei Anton hat Heilwolle wahre Wunder bewirkt. Aber erst in die Windel legen, wenn der Po nicht mehr blutet.

Gute Besserung #blume

Yvonne

Beitrag von blockhusebaby09 07.05.10 - 20:22 Uhr

Hallo

Ich hab mit Multilind ganz gute Erfahrung gemacht wenn ein Pilz sein sollte (was bei einen sehr plötzlich auftretenden Po warscheinlich isr )hilft die im Zweifelsfall auch.
Ansonsten doppelt so oft wickeln wie gewönlich und wenn möglich mal untenrum ohne lassen.
Ich wünsch Euch rasche Besserung.

Ganz liebe Grüße#herzlich

Beitrag von bhya 07.05.10 - 20:37 Uhr

hi
ich nehme immer multilind hilft sofort..

lg

Beitrag von keep.smiling 07.05.10 - 20:44 Uhr

Hallo,
meine Kleine hat seit über einer Woche einen offenen Po, also kleine Hautstellen, wo die Haut fehlt und es richtig rot ist (ich stille und habe zu viel Obst gegessen #klatsch).

Wir benutzen auch eure Salbe, sie scheint zu helfen, was auch gut hilft - Sitzbäder in Kamille, bzw brühe ich Kamillenblüten auf und das KamillenWasser nehme ich zum Po säubern und ich nutze Wattepads, die sind schön weich. Kamille wirkt entzündungshemmend.

Ansonsten viel Luft ranlassen - das ist das beste, geht bei uns nur nicht wirklich, weil an der Stelle nie Luft hinkommt (genau zwischen den Backen), meine Kleine pubst ständig und Po ist immer wieder naß und außerdem kühlt sie schnell aus.

Hab am Anfang auch oft gefönt um den Po trocken zu kriegen, mach ich nun nicht mehr, sondern tupfe es trocken und warte halt etwas.

Gute Besserung!

LG ks

Beitrag von yarists 07.05.10 - 20:58 Uhr

hallo
wir haben zur zeit das gleiche problem#schmoll
das blöde ist mein kleiner hat auch noch durchfall#heul
wir waren heute beim arzt,hoffe deiner maus geht es bald besser#liebdrueck
die mamis haben hier gute tips#huepf
sorry musste alles klein schreiben mein kleiner ist gerade auf dem arm eingeschlafen,hab nur eine hand frei ;-)
endlich schläft er#verliebt
lg anika

Beitrag von melanie1987 07.05.10 - 21:08 Uhr

Danke meine lieben, ich werde morgen einiges ausprobieren um die Schmerzen unseres Kleinen ein bisschen zu lindern!!

Wünsche euch einen schönen abend und eine gute NAcht!

LG
Meli und Marcel Pascal #verliebt *03-07-09#verliebt