Grausame Blutergebnisse

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lisa-75 07.05.10 - 19:52 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe nun also meine Ergebnisse. Der hcg-Wert liegt bei 22. Das wars dann wohl, oder??

Hatte irgendeine von Euch eine intakte Schwangerschaft mit so einem Wert?

Nun hatte ich schon die Zielgerade vor Augen und nun das....ausserdem habe ich auch noch ziemliche Bauchbeschwerden...als ob ich meine Periode bekäme...

Oh Hilfe, oh Hilfe!!!

LG Lisa

Beitrag von kerstini 07.05.10 - 20:29 Uhr

Hallo Lisa,

kommt ganz drauf an wie weit du bist!

Beitrag von lisa-75 07.05.10 - 22:24 Uhr

Hi Kerstini,

bin TF +13, PU +17.

LG Lisa

Beitrag von ally_mommy 07.05.10 - 22:32 Uhr

Hallo Lisa,

für diesen Zeitpunkt ist es leider wirklich sehr niedrig. Trotzdem kann es noch etwas werden. Leider musst du jetzt einfach abwarten, was der nächste BT ergibt. Ist ein schrecklicher Nervenkrieg #liebdrueck

Mensartige Beschwerden gibt es häufiger in der frühen SS. Das muss also noch nichts heißen.

LG ally