Wer ist gerade nach Kryo schwanger???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mum1304 07.05.10 - 19:55 Uhr

Hallo liebe Hibblerinnen!!!
Befinde mich gerade im 2. Kryo-Zyklus, in etwa 10 Tagen ist der TF.
Würde mich mal interessieren, wer von euch gerade durch eine Kryo frisch schwanger geworden ist??? Welche Medis habt ihr genommen?
LG

Beitrag von hasi59 08.05.10 - 07:37 Uhr

Hier ich! :-)

War ne stimmulierte Kryo mit einem Eisbärchen. Habe mit Menogon stimmuliert und zusätzlich Estradiol bekommen.


LG
Hasi

Beitrag von jolanda.76 08.05.10 - 09:51 Uhr

Hallo mum1304!

Ich bin nun Mitte 7.Woche und durch eine Kryo schwanger geworden.
Habe meinen Eisprung ausgelöst und kurz danach war Transfer von 3 minis.Mußte 2x 1000E. Predalon spritzen und nehme seit Transfer Utrogest.

Gruß
Jolanda

Beitrag von ivf2008 12.05.10 - 15:11 Uhr

Hallo,

bin auch gerade im Kryo-Zyklus (1.) und habe am 15. TF.

Ich habe Östradiol-Tabletten bekommen und nehme seit heute 3x tgl. Cyclogest-Zäpfchen (Progesteron).

Alles Gute für Deine Kryo,
ivf2008