ZB erklärung...bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kerstin888 07.05.10 - 20:14 Uhr

hallo ich bin neu hier ich möchte ein ZB führen ...ich bekomme es nicht hin das das blatt mir anzeigt wann ich meine mens bekommen müste und wann ich testen kann,,,warum nicht er zeigt mir auch nicht die pphasen des eisprungs nicht,,,was mache ich falsch ,,,bitte helft mir ,,ich muss dazu sagen ich habe durch meine schicht noch nicht mit dem messen angefangen,,,aber ab morgen,,

Danke

Beitrag von maja1404 07.05.10 - 20:21 Uhr

Huhu

der ES wird dir angezeigt indem du jeden tag zur gleichen zeit deine Tempi einträgst.Wenn die Werte dann ausreichend sind zeigt dir Urbia dann deine Blaken an und auch wann dein NMT ist sowie wann du testen kannst.

Deine Balken erscheinen wenn 3 werte höher liegen als die letzten 6 Werte.

Dann bekommst du alles korekt angezeigt.

Man fängt mit dem ersten tag der Blutung an und nicht wenn man schon vorher SB hat,eine richtige blutung ist dann dein erster ZT

Hoffe das es einigermassen erklärt war!!

lg maja

Beitrag von kleene-fee 07.05.10 - 20:22 Uhr

das wird dir nur angezeigt wenn du eine temperatur kurve fürhst...

bei mir wird es auch nicht angezeigt! weil ich keine tempi führe

Beitrag von nicole58 07.05.10 - 20:22 Uhr

ja das würde mich auch mal interessieren versteh das auch irgentwie nicht...#schmoll hab auch schon alles versucht...:-(