400 euro job - erziehungsurlaub

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von knutschkugel4 07.05.10 - 20:46 Uhr

wie ist das eigentlich wenn der erziehungsurlaub zu ende ist -
ich habe nie ne kündigung bekommen - würde dort auch sehr gerne wieder arbeiten
soll ich mich neu bewerben oder einfach anrufen das ich gerne wieder arbeiten möchte


lg dany


Beitrag von oldenburger 07.05.10 - 23:31 Uhr

Ich würde dem alten AG einfach mitteilen, dass ich wieder arbeiten kann und will.

Beitrag von jenny133 09.05.10 - 12:43 Uhr

Hallo Dany

mein AG hat mich bei Beginn der Elternzeit gefragt (wurde auch schriftlich festgehalten) wie lange ich Elternzeit machen möchte - bei mir drei Jahre. Wenn ich mich nun nicht mehr melde (wäre ja aber doof von mir wegen den Arbeitszeiten) müsste ich ab dem 3. Geburtstag wieder zu den alten Bedingungen bei meinem Arbeitgeber anfangen.

Will ich das nicht muss ich bis sechs Wochen vorher kündigen oder bei einem Gespräch mit meinem Arbeitgeber absprechen, wie ich in Zukunft arbeiten werde (ich würde gerne in Teilzeit anfangen).

Ruf doch deinen AG an und kläre das ab!

LG
Melanie