Ich steh grad auf´m Schlauch...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von laydee 07.05.10 - 20:48 Uhr

HAllo zusammen!
Ich hoffe jemand kann mir grad mal schnell weiterhelfen.

Ich bin gerade dabei Babyklamotten zu Kaufen/sortieren, e.t.c

Welche Größen trägt ein Baby nochmal wie lange???

50/56 1 Monat?
62 bis 3 Monate?
68 bis 5 Monate?
u.s.w.

Ich hab echt keinen Plan mehr...und es wär grad wichtig zu wissen wegen Sommer und Winter Bekleidung.

Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

LG

Beitrag von diana1101 07.05.10 - 20:56 Uhr

Hi,

da kannst du nicht nach gehn.

Johanna wird am 22. Mai 1 Jahr alt und trägt gerade Größe 74.
Manchmal auch Sachen in 68 oder sogar schon Größe 80.
Es ist total unterschiedlich, je nachdem wie sie ausfallen.

Aber ich habe hier eine kleine Liste.

Monate
0-1 50
0-2 56
= 50/56
2-4 62
4-6 68
= 62/68
6-9 74
12 80
= 74/80
Jahre
1-1,5 86
1,5-2 92
2-3 98
=80/98

Hoffe du steigt da durch.

MfG Diana

Beitrag von canadia.und.baby. 07.05.10 - 21:06 Uhr

Meine hat die ersten 2-3 Monate 50/56 - 62 getragen.

Im 4ten Monat 68 und inzwischen sind wir bei 74 angekommen (zumind. obenrum)

Beitrag von eresa 07.05.10 - 21:12 Uhr

Ich würde noch nicht zu viel auf Vorrat kaufen, da es auch ganz unterschiedlich ist, wie schnell die Kinder wachsen.

Kaufe besser erst mal Sachen für die ersten Wochen und dann kannst du ja immer noch kaufen.

Das ist ja das Schöne an Babies...

eresa

Beitrag von tapsitapsi 07.05.10 - 21:25 Uhr

Hey,

ich kann mich nur anschließen.

Auf diese Tabellen kannst du nichts geben.

Wir fangen jetzt mit der 92 an (Charlotte ist heute 2 Jahre und 4 Monate alt) und überall steht drin, dass die Größe nur bis 2 Jahre ist (wenn überhaupt)

Du wirst sehen, wie schnell dein Baby wächst!

LG Michaela

Beitrag von aggie69 07.05.10 - 23:50 Uhr

In Größe 50 habe ich nichts gekauft und auch nicht gebraucht (habe was geschenkt bekommen - weils ja sooo süß ist #klatsch und auch nicht gebraucht)

Wir hatten ein paar Sachen in 56 - hat nicht lange gedauert, bis es zu klein war - schade ums Geld!

Mit 62/68 kamen wir eine ganze Weile gut zurecht.

Und nicht vergessen: die Leute fragen selten was man braucht, sondern schenken einfach Babyklamotten! Also erst mal abwarten und dann kaufen! Ich weiß. es fällt schwer.

Meine Ärzte haben mir alle Angst gemacht, daß ich ein großes Baby bekomme. Warum sollte ich da so kleine Klamotten kaufen?