Pampers übers Krankenhaus kaufen???!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anita24883 07.05.10 - 21:06 Uhr

Hallo an alle

Ich hab heute von meiner Schwester gesagt bekommen dass ihre Schwägerin (Krankenschwester in einer großen Klinik) Pampers günstiger übers Krankenhaus kaufen könnte wenn ich das will.
Na ja bei 2 Windelkindern würd sichs ja bestimmt lohnen #schwitz

Macht das jemand von euch auch??? Also das geht wahrscheinlich nur über so "Kontakte" aber mich würde interessieren wieviel dann eine Packung kostet. ???????????????????

Vielleicht weiß das ja jemand.

Lg Anita

Beitrag von simone_2403 07.05.10 - 21:09 Uhr

Hallo

Haben wir auch gemacht über meine Schwiegermutter.Die arbeitet auf Kinderintensiv und kommt da auch günstig ran.Soweit ich mich erinnere haben wir für die Packung so um die 6€ bezahlt.Ging bei uns aber nur bis zu den 3er Windeln,größere hat dieses KH nicht geordert.

lg

Beitrag von bebimupfl 07.05.10 - 21:12 Uhr

Hi du,

wieso fragst du denn nicht einfach deine Schwester nochmal? Die weiß die Preise sicherlich eher. ;-)

Meine Cousine hatte früher auch in nem KH gearbeitet und hat mir damals, weil Nora als "Frühchen" mit 2240g zur Welt kam passende Frühchen-Windeln sogar umsonst mitgebracht. Die hätte man sonst nur in der Apotheke gegen ein Schweinegeld bekommen...#schmoll

Das das natürlich nicht immer geht ist klar. Wenn sie es anbietet, würd ich es schon machen denk ich.

Lieben Gruß!

Sabine

Beitrag von anita24883 07.05.10 - 21:18 Uhr

Hallo Sabine

Ja klar, sie erkundigt sich jetzt. Würds aber halt am liebsten gleich wissen weil ich so ungeduldig bin wie immer halt. #hicks

Dachte vielleicht weiß das ja jemand.

Lg Anita

Beitrag von xxxyyyzzz123 07.05.10 - 21:31 Uhr

Hallo!

Mein Freund arbeitet im KH! Bei uns kann man eigentlich nur für die eigenen Kinder (die muss man dort anmelden) die Pampers bestellen, weil das ganze früher irgendwie etwas überhand genommen hat und jeder die Windeln für die ganze Verwantschaft gekauft hat.
Wir kriegen eine Doppelpackung Pampers (96 Stück) für 17 Euro. Billiger kriegt man es kaum wo. Ausserdem bekommen wir noch Feuchttücher total billig.
Also wenn du die Möglichkeit hast sie so zu bekommen wär's natürlich toll.

Aber wie gesagt, bei uns (KH in Österreich) geht's nur für die eigenen Kinder wenn man im KH arbeitet.

Lg Karin

Beitrag von anita24883 07.05.10 - 21:36 Uhr

hallo Karin

Also so genau weiß ich das jetzt nicht aber wie gesagt, sie kam ja auf mich zu. Sie hat es wohl meiner Schwester angeboten dass sie mich fragen soll ob ich das will.

Aber für 96 Stück 17 Euro find ich sehr teuer. Aber vielleicht sind in Österreich die Windeln auch generell teurer.


Danke für deine Antwort.

Lg Anita

Beitrag von ronja22805 07.05.10 - 22:15 Uhr

Das sind 17 Cent pro Windel, das ist bei Original Pampers nicht teuer!!!

Die kosten sonst um die 25-28 Cent pro Windel.

Beitrag von frozaen85 08.05.10 - 12:48 Uhr

Huhu
also wenn der Doppelpack im Angebot ist, bin ich da billiger als 17 €. Der Pack kostet doch regulär nur 18 € sonstwas.
Find das jetzt auch nicht sooo billig.
LG

Beitrag von dharma8 09.05.10 - 19:18 Uhr

Im DM kostet ein Jumbopack bei uns 16,45€. Je nach größe sind da ja auch einige Windeln drin. Wir haben jetzt die 4 und da sinds glaub ich 84...

Beitrag von dur 07.05.10 - 22:54 Uhr

Hei

Wir haben unsere Pampers bei einem grossen Internetauktionshaus mit den bunten Buchstaben geholt und machen das immernoch. Da kostet eine Pampers gerade mal 0,17 ct. Und du bekommst alles von Mini bis Junior.
Wir haben das letzte mal für etwas über 200 Pampers 30,00 Euro gezahlt

Wenn du mehr wissen möchtest dann frag mich über PN

lg, dur

Beitrag von aggie69 08.05.10 - 00:35 Uhr

Frag doch mal Deine Hebamme.

Bei uns kann man in der Hebammenpraxis Windeln günstiger kaufen. Die bestellen da extra große Mengen. Sind aber leider keine Pampers.

Beitrag von anita24883 08.05.10 - 10:14 Uhr

Hallo aggie69

DAnke für deine Antwort. Was für Windeln sind das denn??? Und kannst du mir auch den Preis dafür sagen???

Lg Anita

Beitrag von aggie69 09.05.10 - 23:14 Uhr

Weiß ich leider nicht - tut mir leid.
Meine Hebamme war von den Dingern, die sie gerade im Angebot hatten, nicht so begeistert. Darum habe ich sie nicht genommen und auch nicht nach dem Preis gefragt.
Ich sammle immer die Pampersgutscheine und kaufe dann Pampers wenn sie im Sonderangebot sind - abzüglich der Gutscheine (also noch mal 4 Euro runter). Dann finde ich den Preis nicht so schlimm.