HILFE !!!! Plastik im Topf angebrannt ! Schreck am abend.

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kitti1976 07.05.10 - 22:03 Uhr

Hallo, Ihr Lieben,

ich habe vor ca. 2 Stunden Leifs Inhalator-Zubehör im Topf mit kochendem Wasser aufgesetzt. Und ich habe es vergessen. Jetzt sitze ich im Wohnzimmer und denke "das riecht aber komisch". Da fiel es mir wieder ein. Ich bin in die Küche gerannt, die ganze Küche voll weißem Qualm (glücklicherweise hatte ich das Fenster auf, so dass der Rauchmelder nicht angeschlagen hat.). Also habe ich erstmal den Topf ins Freie gebracht ( darin ist nur noch eine schwarze Schicht, die ganze Plastik ist komplett verschmort ). Nun stinkt es in der ganzen Wohnung fürchterlich. Leif schläft in seinem Zimmer. Ich habe nun alle fenster und Türen weit aufgerissen und lüfte, bei Leif habe ich das Fenster ein Stück aufgemacht. Trotzdem hustet er, weil er eh' schon einen leichten Husten hat .... Ich habe auch keine Ahnung, ob das giftig ist. Überall ist in der Küche so eine glitzerne Schicht. Da, wo sich sonst wahrscheinlich der schwarze Rauch absetzen würde, liegt jetzt so ein weißer Nebel ... Oh man, bringe ich Leif jetzt in Gefahr ?

Beitrag von knutschkugel4 07.05.10 - 22:07 Uhr

tür zu -fenster auf -evtl noch ne nasses badetuch an die türritze legen


er schläft ja nicht in der küche;-)



und -keine vorwürfe -ich hab schon zwei friteusen auf dem gewissen:-p:-p:-p




lg dany

Beitrag von maggelan 08.05.10 - 12:36 Uhr

Na wenn dein Rachmelder angeschlagen hätte, wäre es wohl nicht so weit gekommen.
Der meldet schon bei geringem Rauch und das wäre in deinem Fall besser gewesen-

Den Rauch würde ich nciht durch die ganze Wohnung ziehen lassen, sondern nur durchs Küchenfenster.

Der GEruch setzt sich sonst in den Polstermöbel und Bekleidung ab.

Ich hatte selbst auch schon einen Topf aufgesetzt, bin vorm TV eingeschlafen und auf einmal stinkt es ohne Ende.
In der Küche war kein Feuermelder, aber als ich die Türe zum Flur aufmachte ging der aus dem Flur los.
War klasse, denn es war ziemlich spät.