Maus hat keine Verdauung seit Teilumstellung!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ani771 07.05.10 - 22:07 Uhr

Hallöchen!!
meine jetzt 9 Wochen alte Tochter hat seit 3 ´Tagen keine Verdauung mehr gehabt- pupst aber ganz gut-puuuh!
Ich habe letzte Woche angefangen Pre Milch anstatt einer Stillmahlzeit zu geben!
Kinderarzt sagt es ist ok, was meint Ihr? Habt Ihr einen Tip??
Heute wurde sie auch noch zum ersten Mal geimpft und schläft den ganzen Tag!!

Liebe Grüße!!!!

Beitrag von energizer 08.05.10 - 23:30 Uhr

Ich denke, da brauchst dir da erstmal noch keine Sorgen zu machen. Stillst du denn alle anderen Mahlzeiten voll? Man sagt ja, dass Stillkinder bis zu 10 Tage mal keine Verdauung haben können...
Sicherlich ist die Pre-Mahlzeit eine Umstellung, aber so lange du nicht das Gefühl hast, dass deine Maus sich total quält, würde ich mal abwarten.

Du kannst beim Wickeln immer schön mit den Beinchen Fahrrad fahren oder ihr auch mal Espumisan o.ä. geben. Habe auch mal gehört, dass man gaaanz vorsichtig mit dem Fieberthermometer nachhelfen kann, was ich jetzt aber nicht unbedingt machen würde.

Also warte mal ab. Ansonsten meld dich nochmal, wenn sie morgen immernoch keine Verdauung hatte.

LG energizer