Zahnschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honigbiene8 07.05.10 - 22:12 Uhr

Hallo zusammen.

Ich hab seit heute morgen so Zahnschmerzen. War dann beim Zahnarzt und der sagt das einige Zähne entzündet sind. Ich darf jetzt 3-4 Tage meine Zähne nicht putzen. Er hat mir ne Mundspüllösung mitgegeben und darf die nächste Zeit nur noch mit Zahnseide dran.
Ich hab solche Schmerzen. Könnte mir mit dem Hammer die Zähne weghauen. Meine Zähne sind sonst immer gut, aber jetzt in der Schwangerschaft...

Habe den Arzt vergessen zu fragen:
Darf ich Paracetamol nehmen? Hilft das auch dagegen? Muss dazu sagen,ich habe Paracetamol noch nie genommen. Mit Wasser einnehmen oder in Wasser auflösen?

Danke und ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Beitrag von petitange 07.05.10 - 22:24 Uhr

Ja, auf jeden Fall darfst du Paracetamol nehmen, am besten gleich 1000 mg, also zwei Tabletten. Insgesamt kann man maximal 6 in 24 Stunden nehmen. Ich kenne das nur in Tablettenform, also mit Wasser runterschlucken. Das müsste erstmal gegen den Schmerz helfen. Wenn es nicht besser wird, muss du etwas entzündungshemmendes nehmen, das würde ich aber nicht ohne ärztlichen Rat tun. Aspirin ist verboten, da das das Blut verflüssigt! Gute Besserung!

Beitrag von ira_l 07.05.10 - 22:27 Uhr

Hallo,

gehe ich Recht in der Annahme, dass das Zahnfleisch entzündet ist?

Bei mir wurde das in der letzten SS ganz anders behandelt. Ich bekam einen mit Medzin getränkten Faden in die Zahnfleischtasche (tat nicht weh!) und es ging bald weh. Außerdem empfahl sie mir eine besonders weiche Zahnbürste und immer gut von rot nach weiß zu putzen. Den Rest der SS hatte ich Ruhe.

Paracetamol kannste auf jeden Fall nehmen. Helfen ja allgemein gegen Schmerzen. Einfach mit Wasser einnehmen.

Gute Besserung!
Iris mit Nikolas 21 Monate & Krümelchen 17.ssw