Frage wegen Outing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lillemus28 07.05.10 - 22:17 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe im März in der 20. Woche ein Jungen Outing bekommen und hab nun mal angefangen Babysachen einzukaufen. Plötzlich kommt mir der Gedanke, was wäre wenn es doch ein Mädchen ist?! Ich finde das Outingbild schon recht eindeutig, aber irgendwie ... Könnt Ihr mal in meiner VK schauen und eure Meinung äussern? Vielleicht sind ja auch ein paar hier deren Outingbilder ich anschauen darf?

Danke schonmal

LG
C.

Beitrag von carinchen89 07.05.10 - 22:34 Uhr

Huuhu..

ich würd sagen eindeutig ;)

Guck mal in meine VK ;) aber unser kleiner war bis zur 25 woche oder so ein 95% mädel xD, von 3 ärzten bestätigt #rofl
lg

Beitrag von lillemus28 07.05.10 - 22:41 Uhr

Sehr süss :-)
Ja, das schaut schon aus wie mein Bild ;-)

LG

Beitrag von mrsjudge 08.05.10 - 08:40 Uhr

hallo,

na mach mir mal keine "angst" - bin jetzt in der 19. woche und 3 verschiedene Ärzte haben gesagt, daß es ein mädchen ist! #zitter

Alles Liebe für dich und deinen "ganzen" Kerl (das is ja wirklich EINDEUTIG!!),

judith

Beitrag von blinki.bill 07.05.10 - 23:49 Uhr



hallo du,

ich habe einjungenouting bei 16+1 bekommen....hat sich auch imme rwieder bestätigt...ich würde schon meinen das du auf alle fälle mit nen jungen rechnen kannst...

kannst ja mal hier schaune da ist mein outingbild


http://www.meinbaby.hateuchlieb.de/


liebe grüße