Die etwas andere Musik-Umfrage ;-)

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von soleus 07.05.10 - 22:55 Uhr

Nabend werte Urbia-Gemeinde,

ich sitze gerade hier und bemüßige Youtube und lausche den Klängen gern gehörter Lieder. #verliebt

Falls diese Umfrage hier falsch ist, möge man mich bitte verschieben. :-)

Während des Stöberns erwischte ich eines, das bei der Geburt meines Sohnes lief.

Im Kreissaal, während er das Licht der Welt erblickt, begleitete uns Nora Jones mit Sunrise.

http://www.youtube.com/watch?v=Dnv9H4IOjuY

Bei der Geburt meiner Tochter hatte Robbie seine Finger im Spiel ;-) (na gut, eigentlich erst hinterher, weil es viel zu schnell ging, um noch den CD-Player zu starten #hicks)

http://www.youtube.com/watch?v=u1f-7ejxEGE

Welches Lied begrüßte euer Kind/eure Kinder?

Beschwingte Grüße ;-)

Beitrag von sabrina7482 07.05.10 - 23:06 Uhr

musik? im kreissaal????#gruebelgabs bei mir nicht...meine kinder wurden mit einem "scheisse tut das weh! ich kann nicht mehr!es drückt so!" begrüsst;-)#rofl#rofl#rofl

Beitrag von soleus 07.05.10 - 23:11 Uhr

#schock#hicks

Nee, so unflätige Töne sind bei uns nicht gefallen. ;-)

Keine Musik? Schade, ich fand das total schön. #verliebt

Beitrag von sarah0486 07.05.10 - 23:29 Uhr

Ich fand das auch sehr schön mit Musik. Ich höre sowieso in jeder Situation Musik, warum bei der Geburt dann nicht;-)?

Beitrag von soleus 07.05.10 - 23:35 Uhr

Genau! Uns begleitet auch ständig Musik und gerade bei der Geburt empfand ich das als schöne Untermalung. ;-)

Beitrag von sabrina7482 08.05.10 - 08:35 Uhr

es ging einfach zu schnell...ich wurde kaum in den kreissaal geschoben da kam maurice auch schon zur welt...

Beitrag von danymaus70 07.05.10 - 23:07 Uhr

Hi,

bei mir lief im Kreissaal keine Musik...............

LG Dany

Beitrag von soleus 07.05.10 - 23:11 Uhr

Hättest du denn gerne welche gehabt? Was hättest du dann gerne gehört?

Beitrag von danymaus70 07.05.10 - 23:23 Uhr

da ich dachte ich müsse sterbe, hab ich an so was gar nicht gedacht. ich glaube aber nicht. ich war viel zu sehr mit dem Drama um mich rum und mit mir beschäftigt.

LG Dany

Beitrag von sarah0486 07.05.10 - 23:08 Uhr

Huhu!

Die Umfrage mag ich, da mache ich sogar mit:-D
Marie wurde von Reamon mit "Moments like this" begrüßt:

http://www.youtube.com/watch?v=V7GCX8DQyss

Wenn ich das Lied heute im Radio höre, denke ich immer an die Geburt unserer Tochter#verliebt

Beitrag von soleus 07.05.10 - 23:13 Uhr

Das ist auch klasse! #freu

Ich hoffe, das Tempo der Nummer passt zum Geburtsablauf. ;-)

Beitrag von sarah0486 07.05.10 - 23:28 Uhr

Von der ersten Wehe bis zur Geburt habe ich ca. 2 Stunden gebraucht:-D Also passt das Tempo;-)

Beitrag von manavgat 07.05.10 - 23:43 Uhr

Michael Jackson: Live in Budapest.

Gruß

Manavgat

Beitrag von kueckchen 08.05.10 - 00:51 Uhr

meine kam auch zu schnell , hatte mir eine CD zusammen gestellt mit Lieder die ich in der SS immer sehr gern gehört habe , aber im endeffekt erinnert mich immer nur dieses an die SS/geburt und die zeit danach (war nichtmal mein Lieblingssong) : http://www.youtube.com/watch?v=RdE5nrYA5pw

Liebe Grüße

Beitrag von nyiri 08.05.10 - 09:24 Uhr

Mein Sohn streckte sein Köpfchen bei diesem Song in die Welt hinaus:

http://www.youtube.com/watch?v=8v9yUVgrmPY

Jetzt, fast 14 Jahre später bekomme ich noch immer Gänsehaut, wenn ich dieses Lied höre...

Beitrag von sternentage 08.05.10 - 09:50 Uhr

Lustige Umfrage! :-)

Bei meinen Geburten lief nur bei unserem Großen Musik im OP ... und zwar die Beatles. Er wurde bei "All you need is love" heraus geholt. Das war soooooo schön! :-)

Beitrag von robingoodfellow 08.05.10 - 12:57 Uhr

Bei meinem Großen nix, bei meinem Kleinen lief Radio und als er dann kam lief gerade

"Summer of 69", Bryan Adams.

Das kann ja nur ein Rocker werden.

Beitrag von lililulu 08.05.10 - 14:58 Uhr

Wenn mir jemand im Kreissaal das Radio angemacht hätte, hätte ich es mit Sicherheit an die Wand bzw. den Kopf desjenigen geschmissen.

Beitrag von y-l-m-r-t 08.05.10 - 16:21 Uhr

musik hätt mir noch gefehlt! #wolke

ne danke.... ich war nach 34 std kreißsaal "beglückt" genug #schwitz

da brauchte ich nicht auch noch musik.