Bin neu hier und sehr trautig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 3susisonne 08.05.10 - 01:21 Uhr

hallo, habe schon bei ein paar themen von euch mitgelesen...und siehe da - ich bin nicht alleine !! ;-)
Vor naja inzwischen fast 2 std. wollte ich ins bett gehen und bin wie jeden abend , ab ins bad...bettfein machen und ... :-( na suuuuper wieder die rote welle...
ich dachte diesmal hat es geklappt, aber nein...langsam werde ich verrückt ( ich habe seit 2 wochen solche brustschmerzen - sonst bekomme ich sie eine woche bevor ich meine regel bekomme - und seit 2 tagen taten mir sogar die brustwarzen weh...kurz nach der "befruchtug" hatte ich ganz wenig blut im schleim...mannooo ich habe wirklich daran geglaubt und wieder nicht...langsam habe ich das gefühl das ich vor wut/traurigkeit #heul platze..
ich musste eben soo weinen ! ich werde echt verrückt und siehe da 2 freundinen probieren es nicht mal richtig...buuuum---die sind schwanger und ganz herrlich - ich bin sooo eifersüchtig !!
lg susi

Beitrag von robock 08.05.10 - 01:30 Uhr

Hallo liebe Susi,

lass dich mal #liebdrueck, ich kenne das ganz gut wir sind jetzt im 13. Zyklus und seit ner Weile tun mir immer kurz vor der mens die Brüste spannen und die Brustwarzen weh, kann echt total nachfühlen wie es dir geht. Ich weine auch sehr oft, wenn ich meine Mens wieder bekommen habe und dann denke ich ja das ist deine Psyche...Wir müssen glaube bissel abschalten, dann klappt es bestimmt :-). In welchem Zyklus seit Ihr, wenn ich fragen darf??? Sei nicht mehr traurig dann staret ihr jetzt wieder in nem neuen Zyklus vielleicht klappt es ja in diesem Monat :-)

Liebe Grüße Robock die gerade Nachtschicht hat :-p

Beitrag von 3susisonne 08.05.10 - 01:41 Uhr

Hallo robock,
ach dieses ist unser 8. zyklus (bei unsem 2. kind hat es 1 1/2 jahre gedauert bis es geklappt hat), daher bin ich schon sooo verrückt und habe solche angst das es wieder sooo lange dauert !
ja, abschalten wäre schön...aber klappt ja leider nicht ...
vielleicht...mal sehen ...
danke für deine lieben worte

Beitrag von robock 08.05.10 - 01:45 Uhr

Liebe Susi, du weißt aber das du Schwanger werden kannst, vielleicht ist dein Körper einfach noch nicht bereit wieder SS zu werden. Vielleicht ist das ein kleiner Trost :-). Bei uns besteht Indikation zur Künstl. Befruchtung wir wissen das es sehr schwer ist auf natürlichen Wege SS zu werden :-(.

Beitrag von 3susisonne 08.05.10 - 01:47 Uhr

ja, da hast du recht !
leider..ist es trotzdem total schrecklich !
oh, ja das tut mir sehr leid und drücke dir gleichzeitig auch gaaanz feste meine daumen !

Beitrag von robock 08.05.10 - 01:51 Uhr

Danke dir, wir müssen lernen abzuschlaten und den Knopf habe ich mit meinem Freund noch nicht gefunden, wir hoffen es wird im Urlaub. heute genau vor einem Jahr haben wir die Pille abgesetzt#schwitz...Nun sind wir schon Fortgeschr. KiWu

Beitrag von 3susisonne 08.05.10 - 01:55 Uhr

das sage ich mir auch...fange in diesem zk mit clomi an...mal sehen vielleicht hilft das ja nach predalon...

Beitrag von robock 08.05.10 - 01:57 Uhr

Kann man mit Clomi einfach so anfangen??? Für was ist dies gut?? Sorry habe schon oft davon gelesen aber noch nicht danach gegooooogelt...

Beitrag von 3susisonne 08.05.10 - 02:00 Uhr

mmh, naja ich habe den frauenarzt gefragt: was können wir machen ? und er naja dann fangen wir mal mit clomi an...es soll die chancen erhöhen ...mal sehen bin echt gespannt und hoffe zugleich ...

Beitrag von robock 08.05.10 - 02:03 Uhr

Ich muss Dienstag anrufen wegen Ergebnis vom 2.SG da werde ich mal fragen wie es mit Clomi aussieht...

Beitrag von 3susisonne 08.05.10 - 02:04 Uhr

na ich bin mal gespannt...drück dir feste die daumen

Beitrag von robock 08.05.10 - 02:07 Uhr

Ich hoffe das SG fällt diesmal besser aus, ich habe ja auch noch Uterus duplex was das nicht leichter macht :-(