Hilfe! Erkältung und Kaiserschnitt ??!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von getmohr 08.05.10 - 02:04 Uhr

hallo Foris,

bin total unruhig und kann nicht schlafen...
Am Montag habe ich Kaiserschnitttermin, geplanter zweiter Kaiserschnitt mit PDA. Jetzt scheint mich doch nochmal eine Erkältung erwischt zu haben!
Habs eit heute Nachmitag starke Halsschmerzen und dazu bisher ganz minimalen Schnupfen, leider bereits meine sechts Erkältung in dieser Schwangerschaft.

Gibts irgendwas, dass ich nehmen kann? Ich hab jetzt total Angst, dass die am Montag keinen Kaiserschnitt machen können, falls ich wirklich ne richtige Erkältung abbekomme, davon abgesehen, dass es sicher nach dem Kaiserschnitt nicht angenehm wäre.

Hat jemand Rat oder Erfahrung damit? Kann der Kaiserschnitt trotzdem wie geplant stattfinden? Ist auch die PDA weiterhin möglich? Gibts irgendwas, dass ich nehmen, kann um zumindest einen Husten irgendwie zu verhindern?

Beitrag von cooky1984 08.05.10 - 05:01 Uhr

ich würde mal in der klinik anrufen und abklären ob es geht wenn du erkältet bist.
meine empfehlung wenn du für sowas bist: geh in die apo und lass dir globuli geben!die helfen bei mir am schnellsten!!