wenn ich wach bin, ist es baby auch?;)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von heyla 08.05.10 - 07:27 Uhr

Guten Morgen!!

Ich beobachte seit kurzem, dass das Baby fast zeitgleich also etwas später, auch wach wird wenn ich es werde....
Heute nacht halb 3 bin ich kurz aufs Klo, habe mich dann noch mit meinem Mann unterhalten und siehe da, keine paar Minuten später: Kindsbewegungen und das ziemlich doll... hihi

Heute früh auch wieder, es ist erst ruhig im Bauch, dann rede ich ein paar Wörter mit meiner Tochter (5) und sitze hier mit nem Nescafe und: es klopft! hihi voll lustig,.... jedes Mal (zumindest denke ich es mir) wird es durch mich wach?? Habt Ihr das auch? Oder kann man das gar nicht so genau wissen?
Nicht dass es nachher gar nicht so gut ist, und ich es immer "störe"... Der Schlaf- Wachrthymus hat sich jetzt glaube ich ja auch langsam eingestellt.

Danke fürs Lesen und allen alles Gute!!
Heyla (20+3)

Beitrag von getmohr 08.05.10 - 07:32 Uhr

naja, meist ist es eher so, dass die Bauchzwerge dann aktiv werden, wenn du ruhiger wirst, weil sie durch das geschaukel wenn du aktiv bist in den Schlaf geschaukelt werden. Aber natürlich kann das ganz unterschiedlich sein und du kannst ja auch einen aktivere Bauchzwerg haben, der sich sogar im Schlaf ordentlich bewegt.

Einen Schlaf- Wachrhytmus haben die Bauchzwerge aber meineswissens noch längst nicht, den haben die ja auch noch nicht, wenn sie geboren sind.

Beitrag von lilanight 08.05.10 - 07:34 Uhr

na ja, mein Bauchzwerg darf diesen Rhytmus aber nich so beibehalten, der ist nämlich mit Vorliebe nachts am Strampeln ;-)

Beitrag von simerella 08.05.10 - 08:08 Uhr

Guten Morgen!

Meine Maus hat das so phasenweise...mancheage werden fast verschlafen, da rührt sie sich nur wenig und an manchen Tagen hab ich das Gefühl, sie ist den ganzen Tag mit mir wach und reagiert auf Stimmen und Schwangerschaftshosen...ich glaub ihr ist das im Auto trotzdem alles zu eng.
Sind schon ganz eigen unsere kleinen Bauchlinge #verliebt

Schönen Tag noch,
simerella + mini Maus 25+2 SSW.

Beitrag von fredo.84 08.05.10 - 08:15 Uhr

Ich musste grad darüber schmunzeln das Du angst hast dein Zwerg zu "stören" wenn Du Dich bewegst und redest wenn es schläft:-p

Das ist aber eher nicht der Fall denn was willste denn machen? nochmal 2 Std. nach dem wach werden stumm im Bett liegen bleiben bis der Bewohner sich meldet?;-)

Also ich denke darüber solltest Du Dir wirklich keine Gedanken machen!


Schönen Tag#sonne

Beitrag von blueskorpi 08.05.10 - 08:40 Uhr

Morgen

Hatte meiner auch so ab der Woche bis 25./26. SSW dann hat es wieder aufgehört und er ist oft wach wenn ich zur Ruhe komm.
Nachts ist es allerdings immer noch öfters so das er ganz kurz nachdem ich wach bin bescheid gibt das er auch da ist und heute Nacht um 1 glaub ich hat er dem Papa die "Freude" gemacht und hatte fast 5 Minuten Schluckauf genau unter Papa´s Hand #verliebt

Die Gewohnheiten ändern sich im Laufe der SS immer wieder.

LG
Inka

Beitrag von hascherl84 08.05.10 - 10:28 Uhr

Hihi,

ich wurde heute um 9.30Uhr aufgeweckt.
#rofl