gemeinsamkeiten bezügl. film/serien in partnerschaft

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von dani001234 08.05.10 - 08:10 Uhr

guten morgen,

mir kam mal so die idee mit dieser umfrage (und das morgens um 8) ;-)
also, welche gemeinsamkeiten in der film-welt habt ihr mit eurem partner und guckt euch zusammen an wenn`s läuft und zeitlich passt? bei vielen paaren gehen die geschmäcker ja auseinander...

bei uns sind es an serien/sendungen:

doppelpass/bundesliga
unter uns
flashforward
bauer sucht frau/schwiegertochter gesucht #rofl #rofl
damals prison break
ab und zu marienhof

filme:

denn zum küssen sind sie da... (allgemein solche thriller)
saw/hostel
scream
cube
purpunen flüsse
96 stunden
planet der affen (aber die original filme)
new moon - biss... ( er wollte dies sogar zuerst sehen :-D)
james bond - filme
...mehr fällt mir gerade nicht ein #kratz

ich mag auch gerne fantasiefilme oder science-fiction (alien, krieg der welten usw), aber auf sowas steht er nicht so. dafür guckt er mal ballermann (tom gerhardt) oder sowas und diesen quatsch mag ich nicht schauen..

und bei euch? :-)

Beitrag von maria1987 08.05.10 - 08:17 Uhr

Morgen,


ohh gute Frage :-D

Da mein Freund kaum da ist(Soldat), gucken wir eigentlich nur Fußball zusammen (1.FC Köln) und ehmmm joa mal nen Film aber dann aufm Laptop. Also z.b. Horrorfilme, Actionfilme und Thriller mögen wir beide :-)

Achja und was wir auch noch zusammen gucken, wenn er da ist, ist schlag den Raab! #freu

Das wars aber auch schon :-)

lg Maria

Beitrag von dani001234 08.05.10 - 08:53 Uhr

ja, fußball schauen wir auch immer. er ist fußballer und ich interessiere mich auch dafür ;-)

Beitrag von mausi3600 08.05.10 - 08:34 Uhr



guten morgen

da gibts bei uns einiges

supernatural
greys
privat practive
dr.house
twillight
new moon
two and an half man
zum teil auch meine weiberfilme ;-)

das das was mir spontan einfält

Beitrag von dani001234 08.05.10 - 08:54 Uhr

#danke

Beitrag von pizza-hawaii 08.05.10 - 09:59 Uhr

Serien:

Stargate (alle drei)
Criminal Minds
Navy CIS

Ich ertrage seine Serien: Battlestar Galactica, Raus aus den Schulden, Bionic Women

Und er meine: CSI (LV + NY), Criminal Intent, Law & Order, Bones, Lie to me

Filme:

Action + Scifi da sind wir Beide für zu haben
Er schaut auch noch Fantasy, das ist nicht so meine Welt

Und nicht zu vergessen: Fussball

Im grossen und ganzen passt es aber ganz gut -da ich keine Schnulzen und Soaps schaue hatte ich auch noch nie Probleme diesbezüglich in Partnerschaften oder bei Kinobesuchen ;-)

Beitrag von dani001234 08.05.10 - 12:10 Uhr

schnulzen schaue ich auch nicht so bzw kommt darauf an. dann eher horror/thriller :-)

Beitrag von osterhasi77 08.05.10 - 12:10 Uhr

Huhu,

na als wichtigstes:

Fußball!!! Wir haben dafür sogar Sky abonniert! #huepf


Dr. House

Und alles was Thriller und spannend ist und ab und zu was lustiges!
Da ich keine Schnulzen und Liebesduseleien mag, bin ich ideal für meinen Mann zum TV schauen und Kino gehen ;-)
Nur bei Comicverfilmungen scheiterts etwas ;-)

LG Melanie

Beitrag von chicky 08.05.10 - 13:36 Uhr

Huhu,

GZSZ
Doctors Diary #ole (das ist die beste Serie überhaupt!!!)
Irgendwie und sowieso
München7
Klimawechsel
Der Kaiser von Schexing
DSDS
Quer

Inglorious bastards
Keinohrhasen
Wer früher stirbt ist länger tot
Beowulf (schreibt man das so?)
Baader Meinhof Komplex
300

Was er alleine schauen muss:
alle Auto-, Motorrad- und Sportsendungen

Was ich alleine schauen muss :-(:
Herr der Ringe

Mehr fällt mir grad nicht ein...

LG

Beitrag von natascha88 08.05.10 - 14:24 Uhr

Wir haben auch immer Doctors Diary zusammen geschaut. Und neulich meinte er, als uns die erste Staffel auf DVD in die Hände fiel: "Jetzt wirds aber langsam Zeit für die dritte Staffel" ;-)

Sonst schauen wir sehr viel zusammen, z.B.

Dr.House
CSI
Navy CIS
Bones
Allarm für Cobra 11
Im Namen des Gesetzes
Stern TV
Gallileo
Wer wird Millionär

Filme wie Star Wars, Per Anhalter durch die Galaxis darf er allein schauen.

Die Super Nanny, Raus aus den Schulden, Herr der Ringe, Fussball darf ich allein schauen.

Sonst sind wir uns aber sehr einig, er schaut auch ganz gerne Liebesschnulzen ;-)

Beitrag von lostie 08.05.10 - 14:56 Uhr

Serien:

King of Queens
Scrubs - Die Anfänger
Lost

Filme:

James Bond
Star Wars
Band of Brothers
Herr der Ringe
Fantomas & andere Louis de Funes Filme
Kriegsfilme allgemein uvm.

Bei Unter uns, GZSZ und Co. würde mein Mann die Scheidung einreichen und ich wiederum bei Fußball ;-)

Beitrag von dani001234 09.05.10 - 07:50 Uhr

oh ja, king of queens schauen wir auch ab und zu zusammen wenn es passt :-)

Beitrag von zaubertroll1972 08.05.10 - 21:49 Uhr

Hallo,

mein Mann und ich schauen beide super gerne Tatort .
Ansonsten schauen wir gern Big Brother, DSDS oder Popstars :-)

LG Z.

Beitrag von dani001234 09.05.10 - 07:52 Uhr

stimmt, den tatort hab ich vergessen. schauen wir eigentlich auch fast jeden sonntag #klatsch ;-)

Beitrag von shakira0619 08.05.10 - 22:26 Uhr

Hallo!

Mein Mann und ich gucken immer zusammen Desperate Housewifes. Wenn er Spätschicht hat, nehme ich es für ihn auf und wir gucken es am Wochenende zusammen.

Spielfilme... er geht mit mir in die Twilight-Filme ins Kino.

2012
Avatar
Van Helsing
Underworld
Pan`s Labyrinth
Eragon
Butterfly Effect
Very bad things
Slumdog Millionaire

Liebe Grüße

Beitrag von dani001234 09.05.10 - 07:54 Uhr

butterfly effect haben wir auch schon zusammen gesehen, aber die anderen aufgeführten von dir sind nicht so sein ding (pan`s labyrinth, van helsing, eragon) und muß sowas alleine schauen

Beitrag von die_schnute 09.05.10 - 23:17 Uhr

hmmm ich hab gestern wiedermal festgestellt:
Wir schauen gaaaanz gaaaanz wenig gemeinsam fern.

Prinzipiell mögen wir beide Tarantino-Filme.
Hmmm ich glaub das wars auch schon was Filme betrifft.
Ansonsten Reportagen von BBC etc., gestern mal zusammen "Frag doch mal die Maus" und sowas.
Das wars dann schon im TV.

Er schaut sämtliche amerikanischen Serien (Flash Forward, 24, Lost, Dr.House) und immer sofort in englisch und ich kann nach einem 10h Arbeitstag plus Haushalt und Kind kein Englisch ertragen und sehe lieber dann die deutsche Version (Mentalist, House und Crossing Jordan als wöchentliche musst seen)
Die findet er dann langweilig, weil schlecht synchronisiert.
Naja....und in Filmen haben wir sonst einen andren Geschmack.
Ich steh da eher auf Komödien oder Romanzen (abgeseen von Tarantino, den Meister) und er auf sinnlose Action und andre Filme, die ich immer schlecht einordnen kann (schwerere Kost)

Muss schon oft lachen,weil er kennt meinen Geschmack echt genau und beehrte mich letztens mit einem genialen Film, den er aber selber überhaupt nicht sehen wollte.


LG
schnuti, fast immer allein auf der TV- Couch denn im Arbeitszimmer gibts 2 Monitore mit HD bei ihm.