Pilze nach einer Woche noch gut?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von klimperklumperelfe 08.05.10 - 09:55 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab letzten Sonntag eine Büchse Pilze aufgemacht und nicht alles verbraucht. Sie standen im Kühlschrank, in ihrem eigenen Saft und Deckel fast zu. Nun überlege ich, ob ich die heute Mittag noch braten kann oder eher nicht?

Was sagt ihr?

Gruß
Jana

Beitrag von dorota23 08.05.10 - 11:21 Uhr

Ganz Ehrlich, ich würde Sie weg schmeißen.

lg dorota

Beitrag von devilsbride88 08.05.10 - 12:20 Uhr

Ist das Wasser klar, kann man sie noch benutzen. Ist es trüb, dann unbedingt wegschmeißen.

LG Sarah