Wann hattet ihr die ersten schwangerschatsanzeichen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lorelai84 08.05.10 - 10:03 Uhr

guckt euch mal bitte mein zb an!

ich habe seit gestern unglaublich empfindliche brüste, kann das möglich sein?
was könnte das sein?
ich bilde mir das doch nicht ein oder!#schwitz

wann hattet ihr denn die ersten anzeichen?



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/608740/509828

Beitrag von sweetstarlet 08.05.10 - 10:13 Uhr

ich halte nich v iel von so frühen anzeichen, meist is des einbildung.
hatte die ersten 7-8 ssw

Beitrag von lorelai84 08.05.10 - 10:15 Uhr

also bei der letzten ss hatte ich die ersten anzeichen 3 tage vor NMT, da hab ich dann auch pos. getestet!

bei der ersten ss war es ähnlich, aber nicht ganz so früh!

übelkeit kam erst später!

Beitrag von bothur2009 08.05.10 - 10:26 Uhr

Also ich hatte garkeine anzeichen bei mir sind die jetzt erst gekommen in der 6SSw mit übelkeit und so und meine brüste schmerzen auch jetzt erst so langsam.
Ich halte nicht viel von diese anzeichen schon vorher weil ich es auch hatte sonst und habe mich gefreut und zum schluss war nichts ausser die mns!
Diesesmal hatte ich garnichts an anzeichen und schau ich bin jetzt in der 6ssw und jetzt geht es richtig los und weiß du was noch lustiger ist????
Dieses mal habe ich alles weggelassen also kein tee,ovu oder tempi gemessen nichts habe ich aber ich wusste wan mein es war das bekommt man mit naja mein mann war mit der Marine diese woche nicht da ist zwei tage vor mein es gekommen und wir hatten nur 1mal sex und dieses binchen ein mal wenn wir sonst immer keine ahnung wie oft sex hatten und nie war was hat dieses einemal weil wir nicht dran gedacht haben geklappt!!!

Sorry für das lange #bla#bla aber ich muss es mal los werden und euch sagen es ist doch reine kopfsache

Beitrag von tosse10 08.05.10 - 10:31 Uhr

Hallo,

ich habe erst so ab dem NMT was gemerkt. War aber überhaupt nicht von PMS zu unterscheiden und könnte auch wirklich eingebildet gewesen sein. Meine Brüste ziepen und ziehen immer auch vor der Mens. Irgendwann in der 5./6. Woche habe ich dann Leistenziehen bekommen. Übel war mir z.B. nie.

LG