druck nach unten (ab heute 18.ssw)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamone007 08.05.10 - 10:14 Uhr

guten morgen liebe urbis!

hab heute nacht sooo schlecht geschlafen und hatte ab 3 uhr so nen dollen druck nach unten zur scheide hin. aufstehen konnte ich nicht, weil es so ein doller druck war.
nach ner knappen stunde war das dann wieder weg, aber ich hab immer noch so ein flaues gefühl deswegen.
mein bauchzwerg bewegt sich noch fleissig, alles normal...

ich kenne so ein gefühl nicht, deswegen wollte ich mal fragen, ob jemadn von euch das kennt?

bin seit heute in der 18. ssw und in meiner 1. ss hatte ich sowas nicht.

meint ihr wäre das n grund jetzt ins kkh zu fahren? jetzt hab ich ja nix mehr also nach was sollen die schaun?


hoffe das jemand mir helfen bzw. das erklären kann.


wünsche euch und euren bauchzwergen ein wunderschönes wochenende


lg sandra mit vanessa fest an der hand, 2 #stern im herzen und babyboy luka-dejan im bauch (18.ssw)

Beitrag von bibuba1977 08.05.10 - 10:17 Uhr

Hallo Sandra,

du spuerst dein Kleines schon richtig? Ich bin neidisch... Bin fast 19. SSW und bin mir noch immer unsicher, ob ich es spuere. Ist meine dritte SS. #schmoll

Naja, zu deiner Frage... Ich wuerde mal vermuten, dass dein Zwerg nach unten gedrueckt hat.
Da du aber schon sehr beunruhigt zu sein scheinst und auch schon 2 #sternchen hast, wuerde ich ins KH fahren. Dann weisst du wenigstens, dass alles in Ordnung ist. Unter anderem werden die vermutlich auch nach den Mumu schauen.

LG und alles Gute!
Barbara

Beitrag von mamone007 08.05.10 - 10:22 Uhr

danke, dann werd ich mich jetzt mal fertig machen und lostigern....


ja ich spür mein baby schon, hab es das 1. mal in der 15. ssw gemerkt.

bei meiner 1. ss hab ich meine tochter in der 17. ssw das erste mal gespürt.


lg sandra

Beitrag von bibuba1977 08.05.10 - 10:24 Uhr

Bei Emmylou weiss ich das nicht mehr genau... Ich glaub so um die 21. SSW.
Diesmal hab in der 14. SSW drei Tage lang geglaubt, es zu spueren. Dann nicht mehr und seit ein paar Tagen bin ich unsicher, ob ich es nicht doch jetzt spuere. Frag mich langsam, wo meine Plazenta sitzt. Vielleicht hab ich ja ne VWP. Werde am Mi beim Termin mal nachhoeren.

Alles Gute Dir!
Barbara