wer würde heute schon testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von colinsmama 08.05.10 - 10:24 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/452518/508169


Hatte mir sooo fest vorgenommen, erst nächste Woche zu testen, aber heute hab ich Kopfschmerzen, mir ist dauernd schwindelig, renn dauernd auf Toilette, weil ich ständig pillern muß...

#kratz,

was meint ihr???

LG, Moreen

Beitrag von kirsten0704 08.05.10 - 10:26 Uhr

Ich würde heute testen :-) Habe auch bei ES+11 positiv gestestet mit Clearblue digital. Drück dir ganz fest die Daumen.

LG Kirsten + #schwanger (4+6)

Beitrag von colinsmama 08.05.10 - 10:34 Uhr

hmmmm, hhhmmmmmm, hhhhhhhhhhmmmmmmmm...

Was mach ich nur?

Mit Morgenurin ist ja nix mehr, vielleicht kauf ich dann auch noch einen und teste gleich morgen früh...
Aber bis dahin is auch noch laaaang...

Ich dreh noch durch!

bis vor 3 Monaten hab ich noch gesagt, dass ich eigentlich kein Kind mehr will
und jetzt kann ich einfach an nichts anderes mehr denken #verliebt

Meine letzten 2 ZB`s waren voll doof, da konnte ich cool bleiben, aber jetzt ist alles anders und mir geht`s heute soo bäääh, einfach komisch

#danke für deine Antwort!

Liebe Grüße,

Moreen

Beitrag von vanny1980 08.05.10 - 10:39 Uhr

Also ich hab bei Kind 2 und 3 bei ES +10 positiv getestet. Beim unserem dritten sogar um mitternacht, weil ich einfach nicht schlafen konnte und ich bestätigung brauchte für das, was ich eh wusste ;-):-p

nur zu.

viel glück #klee

LG

Vanessa mit

Viviana (06/03) Laura (06/07) und Fabio (06/09)

Beitrag von colinsmama 08.05.10 - 10:43 Uhr

WOW,
du hast immer Juni-Kinder! COOL

Mein Colin ist am 17.06.2003 geboren...

Ich glaub, ich teste morgen früh,

Liebe Grüße, Moreen

Beitrag von vanny1980 08.05.10 - 10:48 Uhr

stimmt, ist schon cool, vor allem weil es ende mai urlaubsgeld gibt-das geht dann glatt für die geschenke drauf, zumal auch noch schwiemu, bester freundins sohn und beste freundin von tochter wiegenfest feiern :-)

die große war nur happy, dass der kleine ihr nicht den geburtstag "geklaut" hat. die ETs waren beide male der 06.06 und mini kam am 07. (22.44h!!) und großkind am 08. #schwitz

LG

Beitrag von tosse10 08.05.10 - 10:28 Uhr

Hallo,

wenn du mit einem negativen Test gut umgehen kannst, dann würde ich es versuchen. Mir hat es immer geholfen zu wissen das man es noch nicht sehen kann, ich mir aber nicht den Kopf zerbrechen musste ob man es vielleicht doch sehen kann. Dann war ich wieder ruhiger, bis zum nächsten Tag :-p.

LG

P.S: seriös wäre natürlich zu sagen: warte bis Mittwoch!

Beitrag von tosse10 08.05.10 - 10:29 Uhr

Ich habe beide male übrigens erst nach NMT positiv testen können, trotz täglicher Tests....

Beitrag von colinsmama 08.05.10 - 10:37 Uhr

Ach, ich kauf heut noch einen und teste morgen früh,
Jaaa, Mittwoch wäre sehr vernünftig,
aber wer ist hier schon noch vernünftig #rofl

Na, ich werd`s Euch wissen lassen,

vielen lieben Dank für deine liebe und ehrliche Antwort!!!

schönes WE,

Moreen

Beitrag von bitci 08.05.10 - 10:55 Uhr

Hey,
du wolltest doch warten.
Genau, wie ich.
Aber ich überlege auch schon, ob ich morgen nen Test wagen sollte.
Ich hab schon einen da und schleich immer so, um den rum.

LG
Cindy