Mal ne Frage hab!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelchen11 08.05.10 - 10:30 Uhr

Guten Morgen,

so bin sonst eher eine stille Mitleserin. Habe am 22.04.2010 einen positiven SST gehabt und war so stolz.

Nun bin ich schon seit einer Woche krank geschrieben, weil ich immer mal wieder morgens! gaannzz leicht blute. Bin jetzt schon total verunsichert. War gestern erst wieder beim Arzt, aber Krümelchen gehts gut. Bin jetzt 6+4.

Hat das jemand von euch auch gehabt und es ist alles gut gegangen?

Lg engelchen11 und #ei (6+4 mit Herzschlag) #verliebt

Beitrag von honeygirly18 08.05.10 - 10:41 Uhr

Hi,

mach dich nicht verrückt. Ich hatte die ersten 14 Wochen wöchentliche Blutungen musste viel Liegen und mich Schonen. Jetzt kämpfe ich seit der 24ten Woche wieder mit Blutungen die wöchentlich mal auftauchen. Aber meinem Bauchzwerg geht es bestens.

Wirklich versuchen sich nicht verrückt zu machen und wie gesagt viel viel viel viel Liegen und Schonen. Am besten vom Mann von vorne bis hinten bedienen lassen *gg*

LG und alles alles Gute.

Beitrag von salawuff 08.05.10 - 11:06 Uhr

wenn es öfters also 2,3,4 tage hintereinander ist, könntest du deinen dok fragen, ob er dir magnesium empfehlen würde...das bakam(nehme) ich noch.das war bei 8+3 und bin nu 9+5 und alles ist seit dem ok.denke, da ich ziehen und drücken leicht habe(also wie immer)dass auch alles in ordnung ist und es meinem baby gut geht.

ah so. hormon unterstützende tableten habe ich noch dazu bekommen.

alles gute für euch-ps:kein stress und keine angst, jedoch im notfall die nerven beim dok beruhigen :-)