Ischias!!! *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandee222 08.05.10 - 10:31 Uhr

Ätzend!!!Ich kann eh`schon kaum was machen,und jetzt auch noch Schmerzen auf der rechten Seite,bei jeder Bewegung zieht das bis runter ins Bein und ich humele hier rum!!!dabei muß ich den Flur wischen...mist.Immer fragen,ob jemand hilft...und dasn jetzt noch ca.7 Wochen????Hilfe! Bitte sag mir einer ,dass das wieder weggeht!!!#aerger

Beitrag von finkipinky 08.05.10 - 10:37 Uhr

es geht nicht wieder weg #heul#heul#heul

Beitrag von steffiblue 08.05.10 - 10:42 Uhr

Hmpf, ich wage es kaum zu schreiben... Bei mir ist es nicht so einfach weggegangen... Meine Maus hat es sich genau auf dem Ischias bequem gemacht und fand das gaaaaanz lustig... Ich bin von Arzt zu Arzt, keine Chance. Dann hat mir eine Freundin von einer Hebi erzählt, die Akupunktur bei SS-Problemen macht. Da bin ich hin, die hat mir über drei Wochen oder so Nadeln gesetzt. Erste Woche alle zwei Tage, zweite Woche zwei Mal oder irgendwie so, sorry, ist ja doch schon ein bißchen her :-D
Und es hat geklappt, Rike wurde offensichtlich sanft "umgebettet"... Ich weiß aber nicht, ob Deine Kasse das bezahlt, ich bin Beamtin und meine Privatkasse hat gezahlt, die Beihilfe allerdings nicht. War mir aber auch echt egal...
Drücke Dir alle Daumen!
LG
Steffi mit Rike (17.05.2007) und #stern (12.04.2010)

Beitrag von jayda2009 08.05.10 - 10:53 Uhr

yogaaaaa-hilft zu 99%

Beitrag von mama-nadja 08.05.10 - 11:00 Uhr

Bei mir kommt noch dazu das sich meine Wirbel aus heiterem Himmel verschieben und ich dann teilweise gar kein gefühl mehr in den Beinen habe....

Ich mache Krankengymnastik und lasse mich regelmäßig Akupunktieren.

Die Nadeln wirken bei mir Wunder. (schon in der ersten SS)

Weg gehen tut es erst wieder nach der Geburt#schwitz

LG Nadja ET - 37