ET+4 hab gestern schon geschrieben

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mami3880 08.05.10 - 11:10 Uhr

gestern hatte ich heftige wehen...blutigen schleim verloren und dann war alles weg.

Heute morgen ist mir sooooo schlecht und ich schleime wie ne schnecke (aber gelb)

wenn ich laufe dann sticht es heftig dass ich stehen bleiben muss und dann wieder weg......

wie war das bei euch, wann gings denn los nach dem schleimen, kann das der Pfropf gewesen sein?

Beitrag von diana1101 08.05.10 - 11:17 Uhr

Huhu,

leider kann ich dir nicht wirklich helfen. Denn ich habe den Schleimpfropf nie verloren. Zumindestens kann ich mich nicht erinnern..#gruebel

Ausserdem ist meine FB ohne jegliche Anzeichen geplatzt. Und ich habe eine Einleitung bekommen.

Aber so wie es aussieht, wird es bei dir der Schleimpfropf gewesen sein.

Wollte dir nur viel Glück für die Geburt und eine schöne Kennlernzeit.#liebdrueck

LG Diana & Johanna *22. Mai 2009