Dringende Frage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von theomela 08.05.10 - 11:55 Uhr

Hy,

ich bin in der 12 +3 ssw und wenn ich liege hab ich überhaupt keinen Bauch.
Wenn ich stehe könnte man vielleicht erahnen das ich zuviel gegessen habe aber wenn mein Busen nicht so gewachsen wäre würde man nie auf eine schwangerschaft kommen.
In meinen Freundes und Verwandschaftskreis hat man es den meisten in der 10 oder 11 ssw mit bloßem Auge angesehen.

Ich hab erst am 14.5. wieder einen termin beim Fa und bin jetzt etwas verunsichert ob das normal ist?

Viele Grüße theo

Beitrag von channa1985 08.05.10 - 11:56 Uhr

huhu da kann man noch gar keinen bauch sehen, auser nen speckbauch vielleicht. das kleine ist noc so klein,,,,,lg

Beitrag von trieneh 08.05.10 - 11:57 Uhr

mach dir da mal keinen kopf.meinen bauch hat man auch erst so ab dem 5.monat sehen können,aber da auch wirklich nur ganz leicht.dein bauch wird noch wachsen,keine angst.

Beitrag von robinsmami 08.05.10 - 11:57 Uhr

Mach dir deswegen kein Kopf.....in meiner ersten Ss hat man erst in der 20 ssw ein Ssbauch erahnen können.
Der Bauch kommt noch früh genug!

Beitrag von mela05 08.05.10 - 12:00 Uhr

Huhu,

mach dir keine Sorgen,

bei mkonnte man bis zu 17 Woche nur erahnen das ich ssw bin. Dann bin ich eines Morgen aufgewacht /war so glaube ich vor 2,5 Wochen) und da ist der Bauch richtig geplatzt, also der ist jetzt schön groß und erst jetzt sieht man mir wirklich an das ich ssw bin.

Lg
MEla

Beitrag von angeleye1983 08.05.10 - 12:03 Uhr

Wie soll man denn da schon einen Bauch sehen, abgesehen von einem Bläh- oder Speckbauch. Der kleine Bauchbewohner ist doch noch viiieeel zu klein um da wirklich was ausrichten zu können.


LG
angeleye 33. SSW

Beitrag von bianca1988 08.05.10 - 12:05 Uhr

meinen Bauch sieht man jetzt erst und die Leute sprechen einen drauf an "ach da kommt woll bald nachwuchs". Ja sag ich, in 3 wochen ist termin. Sind total verblüfft und verwundert, weil man so wenig sieht und wie gut ich mich halt gehalten habe #cool

Beitrag von zwag 08.05.10 - 12:20 Uhr

ach ihr habt es so gut...
ich bin jetzt in der 20. woche und ich schau aus als wär morgen der ET :(
ich bin recht klein..156cm..
da hat der kleine nach oben und unten nicht viel platz #schmoll also geht alles nach vorne raus.
einerseits ja schön nen Kugelbauch zu haben...aber wenn ich daran denke das er noch fast 5 monate zeit hat zu wachsen..... und an meine beiden letzten ss denke.... da kam von beiden hebammen ein "WOW..haben sie viel Fruchtwasser"
der gleiche satz dann nochmal zur plazenta....
Naja es hat eben nicht immer nur was mit der Größe vom Kind zutun ;)
auch nicht so toll monatelang als "halb mensch..halb kugel" rumzulaufen...
ich wär über einen kleineren bauch wirklich froh :(

lg