zum arzt oder abwarten?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kleine-frage 08.05.10 - 12:39 Uhr

hallo,
bin etwas durcheinander, man muss dazu sagen das ich sowieso eine sehr ängstliche mama bin.
meine maus ist nun 16,5 mon. und sahs vorhin mit den beinen unter der couch und ich habe das nciht gesehen und hab sie hoch gehoben.
das hörte sich plötzlich an als würde holz bröckeln, und sie fing an zu schrien, also alles in millisekunden ich bin total geschockt un mach mir vorwürfe.
hab dann gleich auf dem beinchen nachgesehen und da ist "nur ein ganz kleiner blauer fleck und etwas abgeschürfte hat) dann hab ich sie erst berugiht und jetzt hingelegt zum schlafen mit einem kalten nassen waschhandschuh drauf.
sollte ich nah dem mittagsschklaf doch ins kh und röntgen lassen?
oder übertreibe ich ???
ich hab sie dann auch laufen lassen sie ist drei schritte wacklig gegangen und dann geplumpst und wieder geweint... ?!?!?!

was enkt ihr? vielleicht ist ja auch grad zufällig ein arzt da?!
ich denke ich werde sobald sie wach ist ins kh laufen..

Beitrag von leriya 08.05.10 - 12:44 Uhr

hi!!!!
Ich würde abwarten bis sie wach ist, und würde dann gucken wie sie dann läuft....
wenn sie immer noch humpelt und sie dann weint dann würde ich ins kh fahren..
Ist bestimmt nichts schlimmes nur eine schramme und ein kleiner blauer Fleck..
kommt in dem alter ja oft vor...;)
Viel glück und alles gute

yasemin und levent 20 monate(mit viiiiielen blauen Flecken;)

Beitrag von frejus 08.05.10 - 12:48 Uhr

Genau so sehe ich es auch.

Grüße und alles Gute
Jacky

Beitrag von linibini84 08.05.10 - 13:24 Uhr

Hallo, ja da bekommt man natürlich erst einmal nen Schreck...

Ich denke aber das ich auch eher abwarten würde, wenn man selbst umgeknickt ist oder ähnliches tut es uns ja auch weh und man kann nicht gleich ordentlich laufen.

Schau wie es ihr nach dem Mittagsschlaf geht und dann kannst du entscheiden.

Warscheinlich ist da alles wieder gut und es bleibt ein blauer Fleck, aber den haben die kleinen doch alle...

LG Linda

http://lileli-design.blogspot.com/

Beitrag von kleine-frage 08.05.10 - 21:20 Uhr

ALSO ES IST ALLES IN ORDNUNG; n

nach dem schlafen ist sie wieder normal gelaufne und wir sind nicht zum arzt...

ich denke das dann auch nihts an dem knochen ist,...