Spucken nach Brei/ Spieltrapez waschen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chibimoon 08.05.10 - 14:06 Uhr

Hallo,

ich hab zwei Fragen heute. Und zwar spuckt meine Tochter immer viel vom Brei wieder aus wenn sie auf ihrer Spielwiese liegt ( drehen und so) . Ist das normal ?? Hört das irgendwann mal auf mit dem spucken ?? Von Milch spuckt sie derzeit nicht mehr so häufig eher selten .
Ja und da sie nun das Spieltrapez vollgespuckt hat ( Karotte) kommt auch schon die nächste Frage. Kann ich das waschen und wenn ja wie am besten??

Danke euch im vorraus.

Chibimoon mit Prinzessin ( 6 Monate + 25 Tage)#verliebt

Beitrag von letoline 08.05.10 - 14:32 Uhr

Hallo!

In welcher position fütterst du sie denn?
Emilio hatte anfangs auch imemr den halben brei ausgespuckt, bis ich ihn dann mal sitzend gefüttert hab, da kamen dann während des essens einige beuerchen raus und gut war (hab ihn vorher entweder im maxi cosi oder halb liegend auf dem arm gefüttert)

Ich würde das spieltrapez einfach mit nem feuchten tuch waschen, wenns eins aus holz oder kunststoff ist, wenns aus plüsch ist dann weiß ich nicht.

lg daniela

Beitrag von chibimoon 08.05.10 - 14:40 Uhr

Hallo,

ich fütter sie in der Wippe , sie ist da aufrecht, und nachdem sie noch etwas Tee bekommen hat mach ich immer mit ihr Bäuerchen.

Das Spieltrapez ist leider aus Plüsch :-(

Chibimoon

Beitrag von isa-1977 08.05.10 - 17:47 Uhr

Hallo,

ja, ja das kenn ich ;-) Und die Karottenflecken sind ja sooooo schön ... Was hast Du denn für ein Spieltrapez? Wir haben so eine Decke mit Stäben und Figuren dran. Die kann man einfach in die Waschmaschine stecken.

Zu dem Spucken: Habe neulich in einer Apothekenzeitschrift gelesen, daß es mit 10 Monaten weniger wird. Das sei ganz normal, da die Kleinen sich ja ständig vom Bauch auf den Rücken drehen und da kann der Schließmuskel zum Magen schon mal nicht mitspielen ;-)

LGe Isa