Thuja D6 bei Warzen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von fischkop 08.05.10 - 14:11 Uhr

Hallo,

ich war heute in der Apo, um ein homöophatisches Mittel gegen Warzen zu kaufen. Hatten sie nicht da. Auf einen Zettel schrieb sie mir "Thuja". Laut Netz gibt es so viele Möglichkeiten von Thuja (D30, D6 etc.) Was soll ich kaufen? Ich möchte aber Globuli.

Könnt ihr mir helfen?

Danke!

LG, A.

Beitrag von knuffel84 08.05.10 - 14:56 Uhr

Hallo,

hast du die Warzen oder ein Kind? Wo sind die und was sind das für welche?

Mein Sohn hat dellwarzen und bekommt Thuja D12 1x tgl.

LG
Jasmin

Beitrag von fischkop 08.05.10 - 15:10 Uhr

Die Warze hat mein Kind (2 1/2). Was das für eine ist, weiß ich nicht. Da gibt es auch noch Unterschiede? Unser Großer hatte die im letzten Jahr. Erst dachte ich, es ist ein Hühnerauge. Der Hautarzt sagte gleich, es ist ne Warze, Kinder hätten nie Hühneraugen.

LG, A.

Beitrag von nan75 09.05.10 - 21:48 Uhr

Ich würde dir die Thuja Urtinktur empfehlen.
Nan

Beitrag von fischkop 13.05.10 - 21:56 Uhr

Hallo Jasmin,

laut Recherche im Netz würde ich sagen, dass unser Sohn auch eine Dellwarze hat. Ich habe mir nun auch Thuja D12 gekauft. Wieviel gibst du deinem Sohn? Reichen einmal täglich 5 Kügelchen?

Danke dir im Voraus!

LG, A.