bitte um eure meinung.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnecke2581 08.05.10 - 15:22 Uhr

Hallo Mädels,

Hab letzte Woche Dienstag mit dem Clearblue Positiv getestet Ergebniss 3+.
Hab heut Mittag noch einmal getestet und da zeigte mir der Clearblue nur noch 2-3.
Nun meine Frage gibt es vieleicht Schwankungen beim hcg oder muss ich mir Sorgen machen?
Ich weiss ihr seid keine Ärzte aber mich interessiert eure Meinung.


Ängstliche Grüsse schnecke 2581

Beitrag von tina2802 08.05.10 - 15:32 Uhr

Hallo,


es kommt auch drauf an mit was du für ein Urin getestet hast...

Den einen vielleicht mit Morgenurin und den anderen mittags???


Ausserdem habe ich gehört das die wochenanzeige sowieso nicht richig stimmen soll...


Aber ein kleiner tip lass das testen das macht dich nur bekloppt...

Wenn du es nicht aushälst dann ruf bei deinem arzt an und mach einen termin der kann genaueres sagen...



Gruß Tinchen 26+3

Beitrag von schnecke2581 08.05.10 - 15:35 Uhr

hab am Dienstag abend und heut Mittag getestet ,deswegen wundert mich das ja auch.

Beitrag von channa1985 08.05.10 - 15:40 Uhr

hi, das ales und auch nix heissen...mach am besten nen termin :) den hier kann dir das auch niemand erklären.lg