Welches Buch würdet Ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von liebelain 08.05.10 - 15:43 Uhr

Hallo, liebe Leseratten,

ich bin gerade auf der Jagd nach neuem Lesestoff und habe einige zur Auswahl. Leider fällt mir die Entscheidung schwer - auch weil mein eigentlicher Favorit in den Rezensionen teilweise katastrophal zerpflückt wird. Lasst mal bitte hören, was Ihr zu den Kandidaten meint:

- "Kennen wir uns nicht?" von Sophie Kinsella http://www.amazon.de/Kennen-wir-uns-nicht-Roman/dp/3442466555/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273325349&sr=1-1

- "Einfach himmlisch" von Michelle Holman http://www.amazon.de/Einfach-himmlisch-Eine-romantische-Kom%C3%B6die/dp/3426503972/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273324572&sr=8-1

- "Mein Tag ist Deine Nacht" von Melanie Rose http://www.amazon.de/Mein-Tag-ist-deine-Nacht/dp/3426663643/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273325289&sr=1-1

- "Die Zwillinge von Highgate" von Audrey Nifferegger http://www.amazon.de/Die-Zwillinge-Highgate-Audrey-Niffenegger/dp/3100524071/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273325800&sr=1-1

Wie Ihr unschwer erkennen könnt, stünde mir der Sinn derzeit nach einer unterhaltsamen Geister- oder Reinkarnationsgeschichte. Vielleicht habt Ihr ja noch den ultimativen Tipp für mich.

Danke für Eure Vorschläge und Meinungen.

LG, liebelain

Beitrag von y-l-m-r-t 08.05.10 - 16:14 Uhr

http://www.amazon.de/Mein-Tag-ist-deine-Nacht/dp/3426663643/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273325289&sr=1-1

habe ich erst gelesen.

es ist ganz ok..... würds nicht unbedingt weiterempfehlen....

die anderen kenn eich nicht.

Beitrag von tabusa 08.05.10 - 16:23 Uhr

Für den Selbstfindungstrip;-) und du siehst vor allem "Dich" und die Welt mit anderen Augen.

*Der kleine Prinz: Antoine de Saint-Exupéry
http://www.amazon.de/Kleine-Prinz-Das-neue-Taschenbuch/dp/3792000504/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273327695&sr=1-1


*Johannes : Heinz Körner
http://www.amazon.de/Johannes-Heinz-K%C3%B6rner/dp/3922028004
#pro



ansonsten liebe ich noch immer die Bücher und alten Klassiker von"Michael Ende" und "Edith Nesbit". Sie entführen einen in fantastische Fantasiewelten und man hat das Gefühl als wäre man Teil des Geschehens.

Bsp:
Edith Nesbit: Die verzauberte Stadt
http://www.amazon.de/Die-verzauberte-Stadt-Ab-10/dp/3407782608/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=books&qid=1273327826&sr=1-4

Bsp:
Michael Ende: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
http://www.amazon.de/satanarch%C3%A4ol%C3%BCgenialkoh%C3%B6llische-Wunschpunsch-Michael-Ende/dp/3551358303/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273328124&sr=1-1
#pro

*Momo, Die unendliche Geschichte... auch ganz klare Favoriten:-), die man gelesen haben sollte.


Viel Spass

T.



Beitrag von tabusa 08.05.10 - 16:30 Uhr

*schmunzel* ich hab dich wohl falsch verstanden....du meintest deine persönliche auswahl #klatsch.

deine bücher kenne ich alle nicht...werd mich aber mal informieren, vielleicht ist was interessantes dabei:-)

wie dem auch sei: es lohnt sich auch in meine favoriten mal zu schnöckern;-)

lg

Beitrag von sanna1701 09.05.10 - 11:46 Uhr

Huhu Liebelain,

hoffe du liest das hier überhaupt noch.

Also da ich die ersten 3 Bücher gelesen habe, kann ich hier gut mitreden :-p

Zu Nr. 1, ich liebe Kinsella, aber dieses war eins ihrer schwächeren Bücher. lesenswert u leichte Kost, aber wenn man andere Werke von ihr kennt, dann weiß man was ich mein.

Zu Nr. 2, das habe ich NACH "mein tag ist deine nacht" gelesen... es ist absolut ähnlich, aber trotzdem sehr schön zu lesen.

Wenn du aber wirklich nur eins von denne lesen willst, würde ich Nr. 3 nehmen...hat mir total gefallen und würde ich sogar verschenken

P.s: Aber wenn du etwas mit "Geistern" etc. suchst wär vielleicht auch "Charleston Girl" von Kinsella was für dich?? Das ist echt gut!

GLG Natalia

Beitrag von silviemami 09.05.10 - 12:37 Uhr

Hallöchen!!!

Also mit Sophie Kinsella kannst du nie was verkehrt machen! Ich habe bis jetzt alle ihr Bücher gelesen und fand sie alle super!
Sie sind halt so lockerleicht und lustig geschrieben, genau das richtigte für einen faulen Lesetag auf dem Sofa!

Lg von Silvie, die ja eigentlich mehr historische Romane liest, aber manchmal auch einfach was Leichteres braucht!!!

Beitrag von liebelain 09.05.10 - 18:05 Uhr

Danke Euch ganz herzlich, Ihr Lieben, für Eure Meinungen und die Tipps, die ich nun gewissenhaft auswerten werde.

Schönen Sonntag noch.

LG, liebelain