NMT 10.05. und so schrecklich nervös...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dani. 08.05.10 - 16:01 Uhr

wer von euch steht auch kurz vor NMT und hält es kaum noch aus nicht zu testen??? #augen

soll ich jetzt morgen schon einen test wagen oder nicht? ich fahr morgen zu meinen ellis, hauptsächlich wegen muttertag und es wär doch eine nette überraschung zu sagen, dass ich positiv getestet habe. andererseits, könnte ich mir auch den tag mit einem negativen test versauen. #schmoll

also, was tun? testen oder nicht testen? und dann ist meine tempi heute leicht gesunken, ja nur um 0,1°C. allerdings muss ich dazu sagen, hatte zu diesem zeitpunkt nur ca. 2 stunden schlaf hinter mir. hab dann 2/3 stunden später nochmal gemessen, da war sie dann wieder 37°C. hab es nicht über 's herz gebracht und die 37 in mein ZB eingetragen. ;-)

ach mennooooo, ich bin echt etwas nervös!

dann gibt es auch wieder momente wo ich eher das gefühl habe, dass sicher die mens kommt und ich mir gar nicht vorstellen kann, dass es doch so schnell schon geklappt haben könnte.

ach sorry für das #bla aber das tut gerade gut. :-)

so und hier mal noch mein hibbeiges ZB: http://www.mynfp.de/display/view/135818/

danke #herzlich

Beitrag von twokidsmum 08.05.10 - 16:05 Uhr

habe auch 9/10.5 NMT und bis jetzt noch keine mensvorboten!

Brust tut an der warze beim berühren weh, aber sonst nix. keine Rücken und Bauchweh oder Kopfweh wie sonst immer mindestens 5tage vor NMT!

testen tue ich erst NMT+2 sonst ist die Enttäuschung zu hoch!

lg und #klee

Beitrag von dani. 08.05.10 - 16:16 Uhr

ja also anzeichen hab ich gar keine. vor 2 tagen hatte ich wie immer das übliche ul-ziehen aber seit dem gar nichts. letzten zk hatte ich das bis zur mens.

NMT+2 ich glaub das halte ich nicht aus. ich werd einfach einplanen, dass das ergebnis auch negativ sein kann auch wenn es nicht stimmt und wenn dann mens bis NMT+2 immer noch nicht da is, dann mach ich halt noch einen. :-p

ist jedenfalls sehr spannend. drück dir die daumen #pro#klee

Beitrag von alabama1077 08.05.10 - 16:19 Uhr

Hey Du,

ich habe morgen NMT und ich denke, dass die Mens kommt. Glaube auch nicht, dass es soo schnell klappen kann.
Meine Tempi ist heute wieder etwas nach oben gegangen, aber ich habe auch später gemessen...
Mein ZB ist in meiner VK.
Ansonsten hatte ich gestern tierische Rückenschmerzen und UL-Ziehen. Ziehen im UL habe ich schon seit ES :-(
Meine Brüste sind heute besser geworden - wohl auch ein Zeichen, dass die Mens kommt, denke ich.
Darum habe ich mir auch noch keine Gedanken gemacht, wann ich teste... Wenn sie morgen nicht da ist, sieht die Welt schon wieder anders aus ;-)

GLG