Krasse Sache...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luise85 08.05.10 - 18:17 Uhr

...Mein Kollege hat mir Heute erzählt, dass er damals 10 Jahre mit seiner Frau versucht hat ein Baby zu machen.

Er galt als zeugungsunfähig.

Irgendwann ist er dann bei einer sehr netten Urologin gelandet, die ihm den Tip gab 1x täglich ACC zu nehmen. Denn was in den Bronchien Schleim löst, soll angeblich überall den Schleim bzw Verstropfungen lösen...

Naja lange Rede, kurzer Sinn. Im nächsten Monat war seine Frau schwanger!! Mittlerweile haben sie sogar 2 Jungs.

Ist doch echt krass oder?

Beitrag von 5kids. 08.05.10 - 18:21 Uhr

Ich kenne das nur im Zusammenhang damit,daß es den ZS der Frau verflüssigt ( was natürlich den #schwimmerden Weg erleichtert).
Aber ich frag mich nun ernsthaft,was bei dem armen Mann so lange verstopft war? #schock#kratz

LG
Andrea

Beitrag von kuerbiskernchen 08.05.10 - 18:33 Uhr

Das ist ja echt ne krasse Geschichte...
Was es alles gibt! Wahnsinn!

Und was es doch ausmacht bei welchen Arzt man ist...#kratz