baby kommt ende august, was anziehen in der nacht?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von diekleene84 08.05.10 - 18:38 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben.

Brauchen wir einen Schlafsack oder reicht ein Schlafanzug im August aus?

Liebe Grüße
diekleene84 #verliebt 24+0

Beitrag von juju83 08.05.10 - 18:48 Uhr

Hi
Lukas kam am 08.09.07 zur welt und er hatte nachts den Alvi Mäxchen an ohne Innensack aber mit nem Dünnen Schlafanzug 07 war es im September schon fast "kalt".
Aber ein Schlafsack schadet nie !!!!
LG Julia

Beitrag von mysterya 08.05.10 - 18:49 Uhr

Neugebohrene haben einen noch nicht so gut funktionierenden und mitunter stark schwankenden Wärmehaushalt. Auch der Blutkreislauf und das Zusammenspiel innerhalb des Körpers ist noch nicht so perfekt wie bei größeren Kindern. Daher braucht ihr auch mitten im Sommer einen Schlafsack. Er sollte nicht zu dick sein, aber auf jeden Fall angemessen wärmen können.

Meinem Kind hat ein dünnerer-Frühjahrsschlafsack Schlafsack gereicht. Sie kam Anfang August. Aber ich hatte auch ein Kind auf meinem Zimmer im KH bei dem war es so krass, dass der selbst bei der Hitze stellenweise einen dicken Winterschlafsack für die ersten Tage gebraucht hat um warm zu bleiben.

LG Mysty

Beitrag von carmen2808 08.05.10 - 18:51 Uhr

Hallo,
meine Tochter ist Anfang September geboren und ich war froh, dass ich einen leichten Schlafsack hatte. Die Kleinen können ihre Körpertemperatur nicht gut halten und genießen die Wärme.

Wir hatten einen in diesem Format, so waren die Arme und Schultern frei:

http://babybutt-de.erwinmueller.com/shop/artikel-DE-de-BB/4000-4008-%2831841,48779,30125%29/Baby-Butt-Schlupfsack-30125.htm

Lg Carmen

Beitrag von la1973 08.05.10 - 20:19 Uhr

Hallo, mein errechneter ET war 29.08., der tatsächliche ET war dann der 08.09.09. Lucy hatte Langarmbody und Baumwollstrampler an und als Schlafsack hatten wir den Alvi Mäxchen (ohne Innensack). Die Nächte sind im September doch schon kühler und der Wärmehaushalt eines Neugeborenen funktioniert noch nicht wirklich.

Beitrag von marquise 08.05.10 - 21:18 Uhr

Für die heißen Nächte hatte mein mittlerweile Großer nur den Innensack von Alvi an. Als es kühler wurde Innen und Außensack, aber nie einen Schlafanzug. Wenn alle Innensäckchen verspuckt waren und die Waschmaschine nicht so schnell, dann gab es ersatzweise einen langärmligen Body im Außensack an.

LG