baby kommt ende august, was anziehen in der nacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diekleene84 08.05.10 - 18:43 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben.

Brauchen wir einen Schlafsack oder reicht ein Schlafanzug im August aus?

Liebe Grüße
diekleene84 #verliebt 24+0

Beitrag von mama.ines 08.05.10 - 18:47 Uhr

ich würde ein schlafsack nehmen habe ich bei meinen beiden auch getan !

Beitrag von nicole2012 08.05.10 - 18:47 Uhr

Hallo,

ich bin für Anfang August ausgezählt und hab dasselbe Problem.

Ich bekomme nun von meiner Freundin den Alvi Mäxchen Schlafsack. Der hat einen Innen und einen Außensack. Der Innensack ist schön dünn und den werde ich dann anziehen bei nicht ganz so heißen Nächten. Ansonsten hab ich aber auch noch dünne Schlafanzüge gekauft.

Wir werden dann sehen wie die Nächte sind...

LG

Nicole 28.SSW

Beitrag von elfriede258 08.05.10 - 19:48 Uhr

meine große war zwar im letzten sommer schon 9 monate alt aber ich denk da ist nicht viel unterschied zwischen nem neugeborenen.
ich hab ihr nen dünnen schlafsack angezogen und in kalten nächsten dann halt manchmal noch ne kleine decke drüber gelegt.
es gibt ja auch im august manchmal kalte nächte.
lg peggy 35. ssw

Beitrag von kiki290976 08.05.10 - 20:27 Uhr

Hallo,

also ich kann Dir auch nur das Alvi Mäxchen empfehlen. Der dünnere Schlafsack ist leicht wattiert und ich denke, für Neugeborene bzw. Säuglinge ist der echt gut geeignet. In warmen Nächten würde ich einen Kurzarm-Body und den Innensack anziehen. Ist es dann was kühler, würde ich den Außenschlafsack noch drüberziehen.

Ich habe den Schlafsack bei meinem 2. Sohn benutzt und lieben gelernt. Mein 3. Kind kommt Ende Juli und auch für diese Zeit habe ich das Mäxchen fest eingeplant. Und für den Herbst/Winter dann sowieso.

VG

Kiki

Beitrag von kruemi090607 08.05.10 - 21:16 Uhr

Hallo,
unser Sohn kam im Juni 2008 auf die Welt, damals wars wirklich richtig heiß bei uns. Hab ihm nen Schlafanzug und nen Sommerschlafsack oder den Innensack von Alvi angezogen und was soll ich sagen??? Ihm war definitiv zu kalt am Anfang. Die Kleinen können ja noch keine Wärme halten, darum rate ich Dir zu Schlafsack und Schlafanzug! Aber das wirst auch bald selbst merken obs dem Baby zu kalt ist oder ok (Nacken/Nase)! Diesmal komm unser Nachwuchs auch Ende August und es wird auf jeden Fall nen dickeren Schlafsack bekommen...
LG