Mache mich völlig umsonst irre!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von victoria1986 08.05.10 - 19:11 Uhr

Erstmal danke an alle die mir geantwortet haben!
Mir ist eingefallen dass erst 2 Wochen nach der AS alles raus war. Somit denke ich dass mein ES dementsprechend später war und ich jetzt erst ca. ES+9 bis 11 bin. Kein Wunder dass die Linien schlechter oder gar negativ sind und erst jetzt deutlicher werden!
Geht mir jedenfalls besser!
Bitte entschuldigt mein #bla

Beitrag von jessie78 08.05.10 - 20:39 Uhr

Na siehste manchmal erklärt sich alles von selbst ;-) alles #herzlich!!

Beitrag von victoria1986 08.05.10 - 20:59 Uhr

Ja da haste recht!
Ist nur eine sehr Nervenaufreibende Zeit. Aber das weißt du ja selber bestimmt auch :-)

Beitrag von jessie78 08.05.10 - 21:06 Uhr

;-) ja wollte heute testen mache es nu aber morgen bei NMT+1 hoffe das zeigt was an???Symptome sind mal Mensartig mal anders hehe wie bei fast jeder hier!!!

Beitrag von victoria1986 08.05.10 - 21:27 Uhr

ja genau wie bei mir. Das ist so früh echt schwer zu unterscheiden.
Aber ich drück dir die Daumen dass du einen positiven Test in den Händen halten wirst!

Beitrag von jessie78 08.05.10 - 21:35 Uhr

Ja das ist lieb werde morgen früh live testen ;-) mit UNterstützung von hier ist es am besten dann binich net alleine wenn das Ergebnis da ist...