Sie will nichtmehr einschlafen!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von belly2009 08.05.10 - 21:13 Uhr

Hallo,

Meine Kleine wird am 14.05 6 Monate.
Ich hab sie abends immer in ihr Bettchen gelegt und das Mobile angemacht, dann hat sie geschlafen ohne zu meckern.

Seit 3 Tagen, schreit sie sobald ich sie ins Bett lege #kratz
Sie will einfach nicht einschlafen.

Hat jemand das auch schon erlebt, dass es von Anfang an super geklappt hat und auf einen Schlag nichtmehr???

Was könnte das sein?
Könnte sie vielleicht auf einmal Angst haben vor irgendetwas?

Für Antworten und Tipps wäre ich sehr dankbar #schwitz

Beitrag von cb600 08.05.10 - 21:36 Uhr

Hallo,
bei uns war das, als mein Sohn etwa 13 (korrigiert 9.5) Wochen alt war. Vorher legte man ihn hin und er schlief früher oder später (das waren aber ebenfalls nur 10 Minuten) ohne zu meckern von alleine ein. Auch tagsüber konnte er einfach so plötzlich im Stubenwagen einschlafen.
Leider sind diese Zeiten seit mittlerweile 10 Wochen vorbei und ich habe keine Ahnung, warum!

Bei deinem Problem kann ich Dir also leider nicht weiterhelfen, aber zumindest kann ich Dir sagen, dass es bei uns genauso war!

Achja, vielleicht findet sie inzwischen alles viel zu spannend, um einfach zu schlafen? #kratz