Gefühlschaos im Kopf

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von maddi2704 08.05.10 - 21:55 Uhr

Hallo...Mal kurz zu mir.Ich bin 23 Jahre und seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen.Wir Wohnen auch seit August 09 zusammen.
Wir haben in der "kurzen" Zeit schon viel durchgemacht und ich musste auch viel einstecken.Nun ja,bevor ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin,hatte ich nicht wirklich feste Beziehungen.Ich konnte mich vor Männern kaum retten (will jetzt nicht eingebildet sein).
Als ich dann mit meinem Freund zusammen gekommen bin wusste ich auch nicht so recht ob es das richtige ist und habe mich mit einem anderen getroffen und auch mit einen geknutscht.Nun ja,mir wurde dann aber klar wem ich will und ab da an waren für mich andere Männer tabu.
So nun ist es aber so,dass ich den Freund (Freundschaftlich/Kumpel) von meiner Cousine ganz ansprechend finde.Heute habe ich fast den ganzen Tag nur an ihn gedacht und mir vorgestellt wie es wäre wenn ich mit ihn zusammen bin.Tja,dann zum nächsten Problem.Er will was von meiner Cousine sie aber nicht von ihm und hat es ihm auch schon gesagt.Sie wollen jetzt zusammen ziehen und meine Cousine ist sehr eifersüchtig.Sie kann es nicht leiden wenn man ihr die Freunde "weg" nimmt.Ich weiß nicht was in meinem Kopf vorgeht.Ich bin froh das ich meinen Freund habe,aber ich würde nie sagen das ich mit ihm Alt werden möchte.

Ist das alles nur eine Phase oder sollte ich mir ernsthft überlegen was und wem ich will?

Hab voll das Gefühlschaos im Kopf:-(

Beitrag von michelle87 09.05.10 - 07:18 Uhr

"Tja,dann zum nächsten Problem.Er will was von meiner Cousine sie aber nicht von ihm und hat es ihm auch schon gesagt.Sie wollen jetzt zusammen ziehen und meine Cousine ist sehr eifersüchtig.Sie kann es nicht leiden wenn man ihr die Freunde "weg" nimmt."

Das verstehe ich nicht, sie will nichts von ihm, zieht aber mit ihm zusammen und wäre sauer auf dich, wenn du dich jetzt an ihn ranschmeißt??? Ziehen die in eine WG, also ist es wirklich nur eine freundschaftliche Beziehung? Dann würdest du ihn ihr ja auch nicht wegnehmen, weil Freunde können sie immer noch bleiben...

Ich bin der Meinung, man muss sich immer gut überlegen, was man hat. Und dann muss man sich überlegen, was man bekommen würde. Es ist in solchen Sachen immer schwer, anderen Rat zu geben. Entscheiden musst du ja am Ende, was das Beste für dich ist. Wenn du das Gefühl hast, deine Gefühle zu deinem jetzigen Freund sind nicht so stark oder nicht mehr die selben wie am Anfang, dann solltest du schon überlegen, ob du weiter mit ihm zusammen sein willst.

Was den anderen angeht, vielleicht ist das ja auch nur eine Phase. Ich war in meiner Beziehung auch mal an diesem Punkt und habe mit dem anderen einfach mal darüber geredet. Wir waren Freunde und er wollte halt nicht direkt was von mir und hat mir geraten, bei meinem festen Freund zu bleiben und mir mein Glück nicht kaputt zu machen. Ich habe es so gemacht und diese Entscheidung nie bereut. Erzählt habe ich meinem Freund (mittlerweile Mann) erst Jahr später davon.

Also vielleicht redest du auch erstmal mit ihm und findest so heraus, ob er sich überhaupt für dich interessiert. #klee

Beitrag von maddi2704 09.05.10 - 12:47 Uhr

Meine Cousine ist da etwas eigen.Meine Schwester ist auch mit einem zusammen,der vorher was von meiner Cousine wollte.Als meine Schwester dann mit ihm zusammen gekommen ist war es aus,sie haben fast 1 Jahr gebraucht bis sie wieder normal miteinander geredet haben.Obwohl meine Cousine nichts von ihm wollte war sie so eifersüchtig.

Es lief bis vor kurzem nicht gut mit meinem Freund,wir haben uns viel gestritten (Haushalt,Hund und Freiheiten).Er kennt das selbstständige Leben nicht wirklich.

Aber im Moment ist alles gut und ich vermisse ihn ja auch wenn wir uns mal eine längere Zeit nicht sehen.Jedoch kann ich nicht sagen,dass ich ihn überalles Liebe.


Du hast recht,ich sollte mir erstmal klarheit verschaffen.

Danke :-)